Die Zweite Staatsprüfung für das Lehramt falsch beurteilt Anwalt sagt keine Chance sich zu währen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für den Widerspruch ist erstmal kein Anwalt erforderlich (näheres siehe Rechtsbehelfsbelehrung auf dem Bescheid). Ihr könnt zur Fristwahrung doch vorsorglich Widerspruch einlegen, dann in Ruhe Akteneinsicht nehmen und ggfs. nach Beratung den Widerspruch immer noch zurückziehen.
Der Anwalt hat allerdings Recht; ein Verwaltungsgerichtsverfahren gegen eine Prüfungskommission ist in aller Regel (sofern nicht eklatante Formverstöße vorliegen) hoffnungslos, weil der Richter nur das Verfahren, nicht jedoch die Benotung überprüfen kann.

Gegen Prüfungen Widerspruch einzulegen ist immer schwierig. Du musst formale Fehler nachweisen, damit sie wiederholt werden muss. Inhaltliche sind nahezu nie relevant, da diese in der Freiheit der Prüfer liegen. Da es aber immer mehrere gibt und diese sich einig waren, ist dieser Weg aussichtslos. Schaut Euch die Protokolle an, was an Deiner Freundin auszusetzen war. Dann könnt Widerspruch einlegen, da die Monatsfrist noch nicht um ist.

Vielleicht hat Deine Freundin formale Kriterien nicht erfüllt trotz das die Stunde an sich nicht schlecht war. Bei uns wird in Latein z.B. immer die Arbeit am lateinischen Text gefordert ohne diese ist die Stunde ungenügend, obwohl sie sonst supertoll gewesen sein kann.

sich ... währen; Unterrichtspraktischen Prüfungen; bis jetzt bis der Prüfung; nur in den Bereich 2.7 bis 3; die geprüfte Unterricht; Begründung war in so einem Tempo vorgelesen; 1 Monat zeit; bei Landesprüfungsamt; wenigstens einmal lese; heben wir telefonisch; einem Anwalt ... gefragt; kein Aussicht; Is man; einem Willkür; Prürer; braucht Landesprüfungsamt; den Einsicht; in der Prüfungsakte; obwohl ... bekannt sein sollte dass um eventuell ein Widerspruch einzulegen es brauche

Das waren nur die DICKSTEN Rechtschreib- und Grammatikklopfer aus Deinem kurzen Text. Falsche Interpunktion habe ich nicht mal berücksichtigt. Du willst nicht WIRKLICH Lehrer werden, oder?

sorry ich habe das nur ohne Kenntnis von meine Freundin verfasst. Habe selbst deutsch nicht in der Schule gelernt. Beherrsche selbst aber drei andere Sprachen. Bin der Meinung dass ich mich verständlich ausgedruckt habe. Es ist ein Hilferuf ! Ich will nicht Lehrer werden ! Sondern meine Freundin die mir sehr Leid tut. Wie viele von Euch beherrscht eine Fremdsprache wie ich deutsch.

0

Was möchtest Du wissen?