Die Vergangenheit vermissen?

3 Antworten

Nein, das ist normal, wenn man älter wird. Man wird sich immer mehr bewusst wie ernst das Leben ist, da vermisst man die Zeit in der man lässig und unbeschwert war.
Ich habe erst nur die Jugend vermisst und mittlerweile vermisse ich auch die Zeit in der ich so 30-35 war (bin 45).

Du kannst die Vergangenheit nicht zurück holen, du solltest damit abschließen und dein Leben genießen

Jede Generation hat eine Zeit, die sie vermisst. (Schöööön war die Jugend, die Jugendzeit). Das ist normal.

Früher waren wir jung und schön und heute bin ich nur noch und!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?