Die Unterschiede zwischen Platons Höhlengleichnis und Matrix

3 Antworten

Eine ziemlich interessante Aufgabe - Lehramt anscheinend doch nicht mehr so spießig unterwegs.

Bei deinem 3. Punkt ging mir durch den Kopf, dass das eher ne Gemeinsamkeit ist, da die Tätigkeit (Einwirkung von außen) die Gleiche ist, spielt es da eine Rolle ob Mensch, oder Maschine?

Die Schatten in der Höhle sind wenigstens Abbilder der Wirklichkeit, die Matrixwelt ist komplett künstlich.

Coole Aufgaben habt ihr in der Schule!!! Ich hab grad mal drüber nachgedacht und mir ist noch ein Unterschied eingefallen: Bei Platon ist die angebliche "echte Welt" sehr beschränkt (die Schatten an der Wand, Stimmen) die Menschen können sich auch nicht frei bewegen, Bei Matrix, wird den Menschen eine komplett "freie" Welt vorgegaukelt. es scheint keine Grenzen zu geben. Wobei zu bedenken ist, dass sich die Menschen im Gleichnis nicht eingeengt fühlen, da sie nichts anderes kennen. Objektiv betrachtet, bietet die Matrix allerdings eine komplexere Illusion der Freiheit..

Ich hoffe ich konnte dir helfen :-)

8

Wem Philosophie liegt, dann schon :-D Aber an sich, hast du Recht, ist das Thema nicht schlecht. Die Menschen fühlen sich in Matrix doch auch nihct eingeengt, bis auf die einzelnen. Denn würden sie sich eingeengt fühlen, hätten sie doch alle schon versucht freizukommen. Da sie sich aber frei fühlen, und sie nicht wissen, dass das alles nicht real ist. Und Danke, du hast mir sehr weitergeholfen! :-)

2
31
@Charlotte95

Dieses Beispiel wurde doch mit Cypher und dem Steak gut herausgearbeitet. Würden die Menschen überhaupt die reale Alternative vorziehen?

0

Platon: Ist die Idee des Guten gleichzusetzen mit der Ideenwelt?

An alle Philosophen, ich mache eine Facharbeit über Platons Sonnen- Linien- und Höhlengleichnis. Es wird im Sonnengleichnis immer wieder erwähnt, das die Idee des Guten über allem steht, also auch über der Ideenwelt,, die ja im Liniengleichnis als Ursprung gilt?

Es ist ja so, dass die Ideen in der geistigen Eben zur Idee des Guten führen, aber sind diese Ideen gleich die Ideenwelt? Weil in diesem Fall wäre die Ideenwelt der direkte Zugang zu der Idee des Guten, die Idee des Guten wäre aber immer noch Quell der Ideenwelt.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

...zur Frage

Was war Platons Wahrheit/Idee des guten?

Letzte Woche haben wir das Thema Höhlengleichnis von Platon im Fach Ethik behandelt aber sind halt damit nicht fertig geworden und jetzt werden wir so 2 Wochen lang auch kein ethik mehr haben weil der Lehrer halt krank ist aber mich interessiert es trotzdem was die Wahrheit/Erkenntnis ist 🤔voll interessant eigentlich

...zur Frage

Was sind Gemeinsamkeiten im Film Matrix zum Höhlengleich von Platon?

...zur Frage

Wie vergleiche ich zwei unterschiedliche Menschenbilder von Philosophen?

Ich muss in Philosophie die Unterschiede und Gemeinsamkeiten von Menschenbildern zweier Philosophen herausarbeiten. Nur weiß ich nicht wie ich den Text beginnen soll und was genau da rein muss. Tausend Dank schon einmal im Voraus!!!!!!

...zur Frage

Platons Höhlengleichnis, was hat Sokrates genau damit zu tun?

Das Höhlengleichnis ist doch von Platon.

Aber irgendwie hat im Höhlengleichnis Sokrates ein Gespräch.

Passierte dieses Gespräch wirklich, zwischen Sokrates und jemandem.

Hat Sokrates dann die Geschichte aufgeschrieben???

...zur Frage

Was meint John Coffey am Ende bei seiner Hinrichtung mit "Er hat Sie mit Ihrer Liebe getötet?

Hallo,

an alle die den Film the Green Mile geschaut haben. John coffey sagt ja, er hat sie mir ihrer liebe getötet. Also dieser Bill hat die Liebe der Schwester ausgenutzt um sie zu töten. Aber als er Hingerichtet wird, gibt im Paul die Hand und da kommt die Stimme von John, obwohl er sein Mund nicht öffnet. Diese sagt " Er hat sie mit ihrer liebe getötet. Das passiert jeden Tag auf dieser Welt. Was hat das für einen Zusammenhang? Kann mir das mal bitte jemand erklären? Oder warum kommt der Satz nochmal? Das passt ja nicht. Paul erledigt ja nur seinen Job, obwohl er doch Coffey helfen wollte.

Danke!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?