dextro energy Erfahrungen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nö, das ist ne riesen Werbelüge.

Wenn du durch Dextro Energy viel Zucker auf einmal zu dir mimmst, steigt dein Blutspiegel für kurze Zeit rasat an, fällt dann aber ab - auf einen noch niedrigeren Wert als am Anfang. Das bedeutet, dass deine Konzentration und Leistungsfähigkeit nachlässt.

Um die Konzentrations- und Leistungsfähigeit positiv zu beinflussen, solltest du deinem Körper möglichst komplexe Kohlenhydrate zuführen. Diese sind in ihrer Struktur länger und verzweigter - der Köper braucht länger, um sie aufzuspalten und zu verwerten. Das lässt den Blutzuckerspiegel nicht so schnell und so hoch ansteigen, sondern hält ihn konstant auf einem hohen Level. Das bedeutet dann längere Leistungsfähigkeit.

Langkettige Kohlenhydrate findest du beispielsweise in Vollkornprodukten und Reis.

Einfach Dextro Energy einnehmen um eine bessere Konzentration zu haben, funktioniert nicht.

Es ist Traubenzucker und für den Notfall gedacht, da es besonders schnell in den Blutkreislauf aufgenommen wird.

Bei einer Klassenarbeit z.B. kann es passieren, dass durch die erhöhte Konzentration mehr Energie verbraucht wird und die Leistungskurve abfällt.

Es ist kein Zaubermittel. Es hilft Dir nur Deine "Energie" konstant zu halten.

Ich gebe das meinen Kindern mit, wenn sie am Tag einer Klassenarbeit nicht so gut drauf sind. Wenn man dran glaubt, dann hilft Dextro Energy... :)  

Aber natürlich auch nicht besser oder schlechter als jeder andere Traubenzucker. Dass dieser schnelle Energie bringt, ist ja bekannt und bewiesen.

Eine andere vorteilhafte Wirkung wäre noch, dass er gut schmeckt. :)

Was möchtest Du wissen?