DEVK Versicherung - Austausch der Windschutzscheibe bei Carglass - Wer zahlt?

6 Antworten

Da wirst du bei deinem DEVK-Berater fragen müssen. Woher soll hier jemand deine Police kennen? Wenn Carglass aber repariert hat, und Garantie gegeben hat, musst du dort auf die Gewährleistung bestehen. Dabei wird dich die DEVK evtl unterstützen, weil sie ja sonst zahlen müsste.

Ja, Du hast das richtig verstanden: Bei einem Austausch der gerissenen Scheibe durch eine DEVK-Partnerwerkstatt wie z.B. Carglass reduziert sich die SB für Dich als DEVK-Kunden auf EUR 75,00. Wenn Du mit den Carglass-Leuten über die Vorgeschichte und die 30-Jahre-Garantie redest, wird man Dir die restlichen EUR 75,00 auch erstatten, so dass die Sache dann für Dich kostenlos ist.

Okay, ich werde mein Bestes geben ;)

Heute Mittag fahr ich dort vorbei.

Vielen Dank.

0

Hallo Boozhil,

du verwechselst da 2 Arten von Schäden:

  • bei einem Steinschlag, der noch repariert werden kann, übernimmt in der Regel die Carglass deine Selbstbeteiligung in der Teilkasko, deshalb für dich erst mal kostenlos! Begründung hierfür: Für den Versicherer ist eben die Reparatur viel billiger als ein Ersatz!!!

  • bei einem Ersatz der Scheibe übernimmt die Teilkaskoversicherung, falls vorhanden, den Schadenbetrag und bringt deine SB von z.B. 150 Euro in Abzug! Dir bleiben also die 150 Euro an die Carglass zu bezahlen als Eigenanteil in Höhe deiner SB!

Gruß siola

Moment, das ich das jetzt richtig verstehe.

Wenn diesser Austausch der Windschutzscheibe, sagen wir mal, 400 € fix kostet und ich bei meiner Teilkaskoversicherung eine Selbstbeteiligung von 150 € vereinbart habe, dann zahlt doch die DEVK 250 € an die Werkstatt und ich 150 €.

Ist das so nicht richtig?

0

Bei der DEVK gilt, wie du in der Frage bereits beantwortet hast, eine Reduzierung der vereinbarten Selbstbeteiligung um 75 Euro bei Austausch einer Windschutzscheibe in einer DEVK-Partnerwerkstatt!

Nachzulesen in den AKB unter Punkt A2.12.2 Zusätzliche Leistungen bei Glasbruchschäden

0

Kann man das noch reparieren? (Steinschlag)

Hallo,

vor ein paar Tagen habe ich mir einen Steinschlag in der Frontscheibe zugezogen. Kann man das noch reparieren oder muss die Scheibe ausgetauscht werden?

Teilkasko habe ich, also brauch ich bei einer einfachen Reperatur keine Selbstbeteiligung.

Der Steinschlag ist außerhalb des Sichtfeldes, also am Rand der Scheibe.

Danke

...zur Frage

Gibt es Glasschaeden, die die Teilkasko nicht bezahlen muss?

Durch Steinschlaege hatte ich Schaeden in der Windschutzscheibe und einen Sprung im Schutzglas der IR-Kamera. Ein Gutachter hat sich beide Schaeden angeschaut und bestaetigt. Die Kosten fuer die Windschutzscheibe sind unstrittig, aber die (zugegebenermaßen hohen) Kosten fuer die neue IR-Kamera sollen nur von der Vollkasko abgedeckt sein. Die Versicherung steht nun ploetzlich auf den Standpunkt, nur Glaeser zum spiegeln oder durchschauen seien Gegenstand der Teilkaskoversicherung, nicht aber Schutzglaeser fuer "Fahrassistenzsysteme".
Kann man da irgendwo etwas nachlesen oder ist das ein Thema fuer einen Rechtsstreit?

...zur Frage

Steinschlag - Folge Riss - Carglass - Versicherung

Hallo zusammen,

ich hatte im Mai einen Steinschlag auf der Windschutzscheibe. Ich bin damit zu Carglass gefahren und habe dieses nach der Carglass Methode repariert. Heute morgen ist von der reparierten Stelle ein Riss entstanden.

Ich habe meine Teilkaskoversicherung abgemeldet und bin jetzt nur Haftplichtversichert.

Wer übernimmt jetzt die Kosten für den Schaden? Oder besser für den Austausch?

Ich danke euch für eure Hilfe!

...zur Frage

Neue Windschutzscheibe - Carglass oder Werkstatt?

Hallo Meine Windschutzscheibe hat einen großen Riss durch einen Steinschlag. Also brauche ich eine neue, da nichts mehr zu machen ist.

Sollte ich einfach zu Carglass gehen, die ja sehr gut sein sollen oder eher zu ner Werkstatt ? Oder direkt zu VW ? Es handelt sich um ein älteres Auto, ein Golf 3...

Ich habe Teilkasko, übernimmt die immer die neue Scheibe egal wo gemacht ?

Selbstbeteiligung muss ich dann selber zahlen oder ? Habe mla was davon gelesen, dass ein Teil der SB übernommen wurde von Carglass, aber warum keine Ahnung.

Danke schonmal

...zur Frage

Neue Windschutzscheibe nach 6 Monaten wieder Steinschlag!

Hallo

hat man zufällig ne Garantie, wenn man ne neue Scheibe kauft (Original von Mercedes), diese dort einbauen lässt und dann nach 6 Monaten nen fetten Steinschlag hat?

Gruß

...zur Frage

Glasschaden auf Angemietetem Privatgrundstück?

Hallo zusammen habe eine Frage ? Mein Pkw steht auf einem Angemietetem Stellplatz auf Privatgrund der nur Berechtigten Personen zugänglich ist ( Schranke und Schiebetor ) jetzt übers Wochenende habe ich ein Loch in der Windschutzscheibe ! Wer Zahlt ??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?