Deutsche-Energie-Beratung an meiner Tür!

7 Antworten

grundsätzlich keine haustürgeschäfte machen egal mit wem,alles nur schriftlich und man muss sich eben selbst schlau machen,so läuft das im leben.wer bei mir von selbst aufkreuzt den hab ich noch immer in die wüste geschickt

Was scherst Du Dich um die Scherereien und Haustür-Betrüger? Die streiten sich nur darum, wer Dich abzuzocken hat. Wenn Du wissen willst, wer Dein günstigster Stromlieferant ist, gibst Du in Google "Stromrechner" ein. Dann kannst Du ohne alle Scherereien oder Terminprobleme (nach Eingabe von Verbrauch, Region und dergl.) mit ein paar Mausklicks nahtlos zum günstigsten Anbieter wechseln. Die Gangster an der Haustür bezahlst Du für ihre monatelangen Treppensteigereien, sonst nichts!

Also ich hab nur positives über die DEB gelesen und hab daraufhin sogar einen Vertrag abgeschlossen. Ich muss jetzt abwarten, wie es weiterläuft mit der Rendite und so, aber bis jetzt hat alles reibungslos und wie besprochen und vereinbart funktioniert.

Hilfreicher Link: 

http://www.presseportal.de/pm/122450/3485821

vergleich die preise im internet und schliess ggf da deinen vertrag ab, solche hausierer kommen bei mir nur rein wenn ich sie bestellt habe, ansonsten werden sie des grundstückes verwiesen.

Die EWE schickt meines Wissens keine Berater an die Haustüren.Was du da hattest sind wahrscheinlich irgend welche Markler..Sabbel dich nicht mit solchen Leuten ab und lasse sie erst recht nicht in deine Wohnung.

Was möchtest Du wissen?