Der Unterschied von 'do you' und 'are you'

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

bei But, do you? handelt es sich um eine abgekürzte Frage ----------> But, do you want to have car?

Bei Vollverben wird in der Frage mit do umschrieben (also wandert do/does vor das Subjekt). Bei Hilfs- und Modalverben nicht!

  • Normal boys are strong. But, are you?

Ins Deutsche übersetzen könnte man hier beides mit Aber wie schaut's mit dir aus? oder Aber wie ist das mit dir?

:-) AstridDerPu

Schön, dass dir meine Antwort gefallen hat und danke für das Sternchen!

:-) AstridDerPu

0

"want" ist ein Vollverb. In DEM Fall verwendet man im "question tag" das Hilfsverb "do".

Also: Normal boys want to have a car. But** do** you too?

Ein Beispiel mit "are": You** aren't** my father's sister, are you?

Enthält ein Satz also ein Hilfsverb wui hier "are", dann wird dieses auch im question tag gebraucht.

Da kommt 'do you',

'are you' heißt 'bist du'

Are you schon mal gar nicht, da es so viel wie "bist du" bedeutet

Normal boys want to have a car. But do you (want to have one too)? Dieses Ende musst du dir dazu denken.

are you - bist du, wie Nele schon richtig schrieb.

Schreibst du den Text selbst, so für dich?

Was möchtest Du wissen?