Der Arzt sagte ist harmlos, aber darf man mit nem Nabelbruch Sport beim Fitnessstudio treiben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde den Arzt dringend noch mal fragen ob der Sport im Fitnessstudio bei deinem Nabel schlecht ist. Man muss nicht jeden Nabelbruch gleich operieren, aber Kraftsport und starkes Anspannen von Muskeln mit erhöhtem Bauchinnendruck/Pressen kann einen Nabelbruch vergrößern, sich weiter rauswölben und womöglich auch einklemmen lassen. Daher rate ich dir unbedingt das noch mal mit dem Arzt zu besprechen der deinen Nabel gründlich untersucht hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mit Nabelbruch keinen Fitnesssport betreiben, bis der Bruch abgeheilt oder operiert ist. Das muss dann ein Chirurg entscheiden, und nicht ein 0/8-15 Hausarzt. SRY, aber sei vorsichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist denn das für ein Arzt?

Oder hast du den nicht bezüglich Sport gefragt?

 Es gibt zwei Varianten vom Nabelbruch. Eine ist lebensbedrohlich ( Beule über dem Nabel lässt sich nicht zurückdrücken, Probleme mit Stuhlgang ect.)

Die zweite ist nicht lebensbedrohlich ( Beule lässt sich leicht zurückdrücken, kommt aber wieder nach vorne). Wenn du jetzt Sport machst kann es passieren daß die Bauchmuskeln den Nabel weiter nach außen drücken.

Ich habe das selbe Problem ( zweite Variante ) und merke selbst beim Husten wie sich der Nabelbruch nach außen drückt.

Ich werde mich auf Rat eines Arbeitskollegen am 1.9  operieren lassen, denn er hatte das auch gehabt und kam zum Schluss nicht mehr aus dem Auto raus. So stark waren die Schmerzen.

Bei der Op wird ein kleiner Schnitt gemacht, ein kleines Netz um den Nabel gelegt und am nächsten Tag kannst du wieder aus dem Krankenhaus raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hishighness
27.08.2016, 17:13

Bin wie du. Hab die 2. Variante.
Es tut weh, wenn ich viel esse oder wenn viel Bier trinke.

0

Was möchtest Du wissen?