Denk ihr so bisschen Beine zu zeigen, ist zu freizügig für ein Besuch in einem eher gehobenen Ambiente?

 - (Kleidung, Restaurant)

Das Ergebnis basiert auf 44 Abstimmungen

Würde ich nicht in Gehobenem/Noblem Ambiente tragen 95%
Geht klar für Gehobenes/Nobles Ambiente 5%

29 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Würde ich nicht in Gehobenem/Noblem Ambiente tragen

Das hat mit Haut zeigen nichts zu tun. Weder der Leo noch die Leggins passen in ein gehobenes Ambiente.

Aber wer schreibt eigentlich solche Stil Regeln vor? An Leomuster oder Leggings ist ja grundsätzlich nichts provokantes.

0
@verreisterNutzer

Warum fragst du dann? Du mußt dich keinen Regeln anpassen, wenn du nicht möchtest.

3
@maja0403

Naja, hätte vielleicht nen alternativen Vorschlag für ne Hose erwartet. Für mich ist das halt eher ne edlere Leggings.

0
@verreisterNutzer

Kannst du haben: sxhwarze/dunkle Jeans oder andere Hose mit Bluse oder Top (nicht knallbunt!).

3
@verreisterNutzer

Grundsätzlich natürlich nicht, aber du hast ja selbst gesagt, dass es in ein "gehobenes Ambiente" nicht passt.

Aber es ist dein gutes Recht, zu provozieren, wenn du das willst. Das darfst du unbedingt tun. Es gibt mit Sicherheit viele Leute, die an der Kleidung Anstoß nehmen würden. Aber vielleicht ist es an dem Tag und in der Umgebung mal nicht der Fall. Probier es einfach mal aus! Danach bist du klüger als wir; denn wir wissen ja gar nicht, wer kommt und ob du nicht so attraktiv bist, dass alle, die es zunächst unpassend finden, von dir so beeindruckt sind, dass sie sich hüten, etwas Kritisches über deine Kleidung zu sagen.

2
@Fontanefan

Was ich eben geschrieben habe, ist vielleicht missverständlich.

Ich selbst würde nicht Anstoß nehmen. Aus einem doppelten Grunde: Erstens fühle ich mich in gehobenem Ambiente meist nicht wohl, weil ich mich lieber leger kleide. Zweitens bin ich gerade deshalb nur selten in gehobenem Ambiente. Aber wenn es mal vorkommt, macht es mir manchmal auch Spaß, "ordentlich" gekleidet zu sein. Und zwar schon deshalb, weil ich es blöd finde, dass ich Kleidung habe, die ich so gut wie nie anziehe. Aber zu einer Beerdigung leger zu erscheinen, scheint mir allzu unpassend, weil es nach mangelnder Achtung für den Gestorbenen aussehen könnte.

Ich wünsche dir noch viele feierliche Anlässe, bei denen ein bisschen Provokation ein Hingucker ist, ohne dass man sie falsch auslegt.

0
@verreisterNutzer

es gibt keine "edlen" Leggings. Die sind für Sport oder zu Hause rumlümmeln , mehr nicht ;) ;)

0
Würde ich nicht in Gehobenem/Noblem Ambiente tragen

Das liegt aber nicht am Bein, sondern an dem Umstand, dass Leggings im gehobenen Ambiente ein absolutes NoGo sind - selbst unter einem Rock ist das sehr grenzwertig.

Ich kenne mich da nicht so aus, könnte mir aber auch vorstellen, dass es eher unpassend ist. Ich passe mich da selber nur sehr ungerne an, daher würde ich mir an Deiner Stelle überlegen, ob Du Dich wo hinbegeben möchtest, wo Du Dich vom Typ her (äußerlich) so anpassen müsstest, dass Du Dich gegebenenfalls nicht mehr wohlfühlst. Alles Gute!

Würde ich nicht in Gehobenem/Noblem Ambiente tragen

Leggins (ohne Kleid oder Rock etc.) trägt man grundsätzlich nicht im "gehobenen Ambiente".

Würde ich nicht in Gehobenem/Noblem Ambiente tragen

Mal eine Nachfrage , was genau für ein Anlass ist es denn, da ja einige auch die Leggins ansich kritisieren, was sicher auch nicht ganz falsch ist.

Beispiel: Einweihung eines gehobenen Nachtclubs, Disko o.ä. ist sicher was anderes wie z.B die Hochzeit des Chefs oder vergleichbar

Was möchtest Du wissen?