Dehnstab im Sportunterricht?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Überleg Dir was zum Abkleben. auch wenn Du meinst, schwierig. Ansonsten müsstest Du es rausnehmen. und ich finde, da reichen manchmal schon Minuten, dass sich das wider so zusdammenzieht, dass es unangenehm wird, wioeder was reinzukriegen.

Ich hab das gleiche Problem und wollte mal fragen, ob man denn dann beim Sportunterricht einen Plug reinmachen könnte oder ob das nicht gut wäre, und wenn ja wieso:3?

0
  1. Wieso dehnst du selbst, wenn du keine Ahnung hast davon?? Dehnstäbe sind nicht zum dauerhaften Tragen geeignet, da muss nach jedem Dehnschritt sofort ein geeigneter Plug / Tunnel eingesetzt werden, welchen du dann mind. 4-6 Wochen (bis zum nächsten Dehnschritt) nicht entfernen solltest..
  2. Wenn sowas gemäss Schulordnung verboten ist, solltest du halt auf einen geeigneteren Zeitpunkt warten um dein Ohrloch zu dehnen oder halt mit den Konsequenzen leben, die daraus resultieren, wenn du nicht mitmachst...
  3. Geh doch mal zu einem erfahrenen Piercer und lass dich ausführlich beraten! Wenn du bereits am Anfang so viele Fehler machst, sind Probleme (Entzündungen, Ohrlöcher wachsen nie mehr richtig zusammen usw.) vorprogrammiert.. Ständiges rein- und raustun des Schmuckes ist übrigens nicht optimal, da sich kleine Risse bilden können, die ebenfalls dazu führen, dass sich dein Ohrloch nie mehr komplett zusammen zieht..

Amen!

1

also bei mir ist das schon mal passiert dass es in ner halben stunde sich wieder verängt hat -.-*...naja ich mach meine piercings und dehnstäbe nie raus und der lehrer sagt auch nichts dazu

Also das der Dehnstab innerhalb von 90 Minuten wieder zuwächst würde ich jetzt mal als medizinisch nicht haltbar bezeichnen.

Du solltest den Stab aus einem ganz anderen Grund rausnhemen. Nicht nur, kannst du dich beim Sport verletzten, sondern du kannst auch deine Mitschüler mit dem Stab beim Sport verletzen. Alleine aus dem Grund würde ich dir das Tragen als Sportlelhrer / Trainer schon verbieten.

Leider musst du es raus tun wenn es der lehrer verlangt. Ich hatte es auch. Und dann hat sich des ohr wirklich stark zusammen gezogen. Es tut dann auch bisschen weh wenn mans danach wieder rein macht aber ganz zu wachsen tuts glaub mal nich

Ich hab ihn immer dringelassen und hatte nie Probleme damit. Aber dehnstäbe sollte man sowieso nur ein paar Stunden drin lassen und dann den Schmuck einsetzen und damit gibt es dann keine Probleme mehr. (:

Was möchtest Du wissen?