Deckenleute zu hell LED?

5 Antworten

Dann ist der Kundenberater eine Niete, oder der Laden der falsche.

LED-Leuchten sind oft viel zu hell konzipiert (zuviele Lumen).
Grund 1: Es steht einfach zur Verfügung
Grund 2: Die Hersteller betreiben die LED-Chips an der Grenze ihrer Belastbarkeit, damit sie nicht zu lange leben.

Wenn man die Lumen (Helligkeit) reduzieren will, gibt es bei einigen Lampen die Möglichkeit, sie zu dimmen. Das hängt aber vom Leuchtmittel selbst ab, oder vom verwendeten "Vorschaltgerät"/Stromregler. Grössere Leuchten haben am Vorschaltgerät manchmal einen Widerstand, den man ändern kann, und so die Helligkeit reduzieren.
Wenn man LED dimmt, ändert sich aber die Lichtfarbe nicht (nicht wie bei Glühbirnen, die "wärmer" aussehen, wenn man sie dimmt).

LED-Leuchtmittel gibt es in allen Varianten.
Die "Wärme" des Lichts misst sich an der Kelvin-Zahl K (nicht an Watt W und nicht an Lumen lm).
Warmes Licht erhält man vom Wert 2700K an abwärts. Kerzen-/Dekolampen haben z.B. ca. 1700K.

2

Habe gesehen habe aktuell 3000k ... kann man den Led Glühbirnen nach Der K Anzahl kaufen ? Tausend dank für die Antwort !!!!

0
2

Was ich habe nennt sich : Led- Reflektor von poco 255 Lumen GU 10  , 3.3W 3000K

0
35
@irene2904

3000K Farbtemperatur ist das höchste, was man noch als "nahe bei Glühlampenfarbe" bezeichnen kann. Tiefer wäre noch besser.
Wenn sie nun "nur" noch zu hell sind, dann hilft nur dimmen.
Dazu müssen sie als dimmbar deklariert sein, sonst geht es nicht (und sie flackern dann beim Vorschalten eines Dimmers.).

Notfalls hilft auch eine Filterfolie, also ein Licht-Dämpfer. Auch Farbpapier geht, wenn es dort nicht zu warm wird.

0
led Glühbirnen so kaufen

Sowas gibt es nicht, Glühbirnen gabs noch nie; die nannten sich Glühlampen. Und eine LED ist keine Glühlampe, sondern eben eine LED-Lampe.

Leider hast du nicht verraten, welche LEDs verwendet werden? Kann man die tauschen?

Woher ich das weiß:
Studium / Ausbildung
2

Was ich habe nennt sich : Led- Reflektor von poco 255 Lumen GU 10  , 3.3W 3000K

0
58
@irene2904

In dieser Art sind das schon Lampen mit der geringsten Helligkeit.

Es gibt Reflektorlampen, die einzelne LEDs haben, z.B. sowas hier:

https://www.ebay.de/itm/8-Stuck-LED-Leuchtmittel-GU-10-230-V-15-LED-0-75-W-weis/143083167390?hash=item21506bde9e:g:nCYAAOSw0W9b5G5Z

Die sind aber sehr dunkel.

Oder du verwendest einen Dimmer. Ob deine Lampen dimmbar sind, habe ich nicht herausfinden können. Falls sie es nicht sind, gäbe es diese hier, auch bei poco:

https://www.poco.de/504648101/led-reflektor-gu10-4-6-watt

Die sind aber warmweis und nicht so weiss wie deine bisherigen.

0

2 Möglichkeiten gibt es.

Ddie eine wäre eine passende LED Lampe zu beschaffen die dimmbar ist. Passendne Dimmer gibts dann im Baumarkt zu kaufen. diese Lampen sind auch entsprechend geennzeichnet (Dimmbar) . die Zweite Möglichkeit man stellt mal ein Foto der Leutchtmittel die man Verwendet hier rein . die Farbtemperatur ist entscheidend. Es gibt LED Leuchtmittel die eine art Warmweißes Licht ausstrahlen . Die Farbtemperatur hatsomit einen höheren Rotanteil als die Weißen LED die mehr einen höheren Blauanteil haben. Farbtemperaturen von um die 3000 -3800K sind im Warmweißen Bereich. Tageslicht Weiß fängt ab ca. 6500K und Reinweis ab 7500-8000K an.

35

3800K wird sicher von niemandem als warmweiss empfunden, vielleicht noch 3000. Die glühlampennahen LEDs haben 2700K.

1
40
@atoemlein

Da liegst du leider Falsch. .Zwischen 3500 und 3800K wird durchaus als Warmweiß empfunden.

0
35
@Silberfan

-
von MIR nicht. Und offenbar auch nicht von der Fragestellerin.
Uns haben sie 4000K-Strassenlampen vor die Nase geknallt, die noch fast hässlicher als Quecksilberdampflampen.

0
2

Was ich habe nennt sich : Led- Reflektor von poco 255 Lumen GU 10  , 3.3W 3000K
Es ist mega weiß

0
40
@irene2904

3000K ist im Warmweißen Bersich und nicht weiß . Weißtöne oder zumindest was wir als "weiß" ansehen fängt ab 6200K an. Was du hast sind Leuchtmittel mit Warmweißer Farbtemperatur.

0
19

Ich empfehle 2500-2700K . Das gibt ein schönes Warmton-Licht.

1

Bewegungsmelder soll auch am Tag Licht einschalten

Ich habe mir für eine nicht voll ausgeleuchtete Ecke ein batteriebetriebenes LED-Licht mit Bewegungsmelder gekauft. Im Dunkeln schaltet sich das Licht beim Vorbeigehen zuverlässig ein. Schalte ich jedoch vorher ein anderes Licht ein paar Meter entfernt ein, bevor ich am Bewegungsmelder vorbeigehe, bleibt das LED-Licht aus. Könnte ggf. Abkleben mit lichtundurchlässigem Klebeband helfen, dass die LED-Leuchte auch im Halbdunkel noch funktioniert? Leider habe ich keine Schrauben gefunden, an denen ich die Ansprechschwelle einstellen könnte. Ich möchte doch nur im Hellen duschen, und dafür kann ich mir eine am normalen Hausnetz installierte Leuchte (dann mit normalem Schalter) nicht vorstellen.

...zur Frage

LED-Birne mit mehr Lumen als Fassung?

Ich habe heute neue Birnenfassungen (ohne Schirm, Wärmeentwicklung daher irrelevant) mit 400 Lumen gekauft. Kann ich hier meine alten LED-Glühbirnen einschrauben, die eine Leistung von 810 Lumen haben?

Ist die Lichtleistung dadurch schlicht einfach auf 400 Lumen begrenzt, oder stellt dies ein größeres Problem oder gar Gefahr dar?

...zur Frage

Welches Leuchtmittel für Schreibtischlampe?

Ich habe mir für meine Deckenlampe eine Energiesparlampe mit 60 Watt in Tageslichtweiß (6500K) gekauft, die über 4000 Lumen liefert. Das ganze Zimmer ist damit wunderbar hell, die Lichtfarbe gefällt mir auch sehr gut. Jetzt bin ich auf der Suche nach einem Leuchtmittel für meine Schreibtischlampe, welches am besten die gleiche Lichtfarbe besitzt. Der Schreibtisch steht am Fenster, wodurch das normale gelbliche Licht von Glühbirnen eher unangenehm wirkt und stört, während die neue Lampe von der Farbe her perfekt ist.

Lohnt sich da eine LED? Die haben ja immer noch ab und zu das Problem dass sie flimmern, was bei einer Schreibtischlampe unter der viel gelesen werden soll absolut nicht geht. Energiesparlampen haben Probleme mit häufigem ein- und ausschalten, was am Schreibtisch ziemlich oft vorkommt.

Hat jemand Erfahrungen damit oder kann mir eine Lampe empfehlen? Im Moment habe ich eine 60 Watt Glühbirne in der Schreibtischlampe und dunkler sollte es da nicht sein.

...zur Frage

Blitzlicht zu hell?

Habe ein s5 aber bei dem s6 ist es genau dasselbe das der Blitz bei nahen Aufnahmen viel zu hell ist und man nur weißes licht sieht . Besonders bei snapchat... wie kann man das beheben? Das man auch mit nahmen handy gute Bilder machen kann

...zur Frage

Bisher 40 Watt Glühbirnen, reichen auch 7 Watt um das Zimmer zu erleuchten?

Ich wollte mir led Birnen holen, die haben aber alle nur 7 Watt. Die jetzt drin sind haben jeweils 40 Watt. Also das ich ja schon ein großer Unterschied. Sind 7 Watt auch hell genug? Oder ist das dann eher dunkles Licht? Und darf eine 7 Watt birne eigentlich einfach so da rein oder muss ich da auf was achten mit der Volt und Wattanzahl

...zur Frage

Nabendynamo oder Batterie Licht.

Hallo, ich bin am planen nach einem neues Fahrrad. Nun bin ich am überlegen ob ich ein Batterie oder ein mit Nabendynamo licht fürs Fahrrad installiere. Wie hell sind Nabendynamo?Ich würde gerne ein LED Licht von Sigma mit 25 Lux haben. Wie hell kann im vergleich ein Nabendynamo haben?Macht die Helligkeit überhaupt ein Unterschied?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?