Deadpool 2 zu brutal?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sieht schlecht aus. Ich erinnere mich an eine Szene, in der er sich selbst in 17 Teile zersprengt und an eine in der er mittendurch gerissen wird. Dazu dann noch die üblichen Headshots und fliegenden Körperteile.

Ohne Quark - das klingt nicht wie ein Film für Deine Ma; auch was Umgangssprache und Wortwahl angeht ("F1c k ein Baby in mich rein!" ist natürlich ne coole Ansage aber leider 0 Mom-Material :P!)

Vielen Dank für die Antwort :)

Jap, jetzt habe ich mich definitiv dafür entschieden, dass sie diesen Film nicht sehen wird. Muss ich halt alleine ins Kino gehen, aber ist dann wohl besser so ^^

1

Also in deadpool 1 gabs zb diese szene wo er drei Leuten einen headshot gegeben hat und das sah sehr "realistisch" aus. Ich würde also ganz ehrlich nicht mit ihr hingehen. Es gibt da viele brutale szenen.

Deadpool 2 hat schon einzelne brutalere Szenen. Wenn deine Mutter eher empfindlich reagiert, würde ich auf jeden Fall einen anderen Film mit ihr anschauen!

Also der einzige Grund (in meinen Augen) das dieser film auf FSK 16 eingestupft wurde, ist eher wegen viel Blut und tode. Denn im Film war zu sehen wie Deadpool einfach in 2 hälften auseinader gerissen wurde.

Hab den angeschaut, fand den jetzt nicht sonderlich brutal.

Wenn man Filme wie Hostel II oder Martyrs gesehen hat, ist das natürlich nix ^^

0

Was möchtest Du wissen?