Darf meine Mutter das entscheiden?

10 Antworten

Wenn du dir nur 1x im Monat bzw im Jahr die Haare waschen willst sollte sie dich dasmal machen lassen, das machst du vielleicht 1 Woche mit und dann wette ich mit dir wäschst du sie dir häufiger weil deine Freunde und Klassenkameraden dich handeln und für unsauber halten, also dann brauchst du dich über nichts mehr zu wundern.

Wenn du da sehr nachlässig sein solltest, darf sie.

Ich habe auf Klassenfahrten sogar Schüler oder Schülerin unter die Dusche jagen lassen, wenn sie müffelten.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Wenn du deine Gesundheit durch mangelnde Hygiene gefährdest, ist deine Mutter im Rahmen ihrer Aufsichtspflicht dazu berechtigt, das zu unterbinden.

Schlimm, dass deine Mutter überhaupt darauf achten muss.

Entscheiden passt hier nicht ganz.

Deine Mutter ist für dich verantwortlich (Ja immer noch auch wenn du schon 16 bist...😊).

Und je nachdem wie deine Haare aussehen und wie sehr dein Aussehen dir nützen oder schaden könnte... hat deine Mutter die Pflicht ueble Folgen fuer dich soweit als möglich von dir abzuwenden ...

Ob deine Haare dringend einer Haarwäsche bedürfen oder nicht, dass kann dir hier keiner sagen, da wir dich leider nicht sehen können.

Natürlich darf sie das. Du lebst zu Hause, bist unter 18 Jahre und sie möchte dass du gepflegt rumläufst.

Was möchtest Du wissen?