Darf man Haare waschen wenn man Mittelohrentzündung hat?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja das darfst du, aber sieh zu daß du dich nicht verkühlst, also gut abtrocknen und fönen, da du ja einen akuten Infekt hast

Wasser im Ohr macht übrigens gar nichts, da der äußere Gehörgang durch das Trommelfell verschlossen ist und die Mittelohrentzündung woanders statt findet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frosch1210
28.12.2015, 21:24

Ist das ganz sicher

0

Ja kannst du machen aber ich würde ein bisschen Watte in die Ohren tuen, damit keine Flüssigkeit reinkommt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, eigentlich schon. (Zumindest ich habe mich normal geduscht etc.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frosch1210
28.12.2015, 21:23

Auch Haare gewaschen

0
Kommentar von dadixi
28.12.2015, 21:26

Jop...

0

Normalerweise bekommt man von dem Arzt ohrenstöpsel, aber wenn du keine hast benutz watte und pass einfach auf, dass kein Wasser ins Ohr läuft. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?