Also bei einem bereits fortgeschrittenen Flirt, der nicht einseitig ist (Mann flirtet wie wild, Frau hat kein Interesse) ist das, wenn es dezent und zum richtigen Zeitpunkt stattfindet, sehr nice.

Kurz mit der Hand hinten ans Schulterblatt fassen, oder kurz an den Oberarm etc.

Aber es kommt nicht auf die Geste an, weswegen man sich verliebt, sondern auf den Mann der es tut!

Wenn es zu schnell, zu plump oder zu heftig gemacht wird, ist es eigentlich nur unangenehm und übergriffig und geht ins unerwünschte "Grabschen" über, wäre für mich ein Grund aufzustehen und zu gehen

...zur Antwort

Um es zu verdeutlichen, stell dir ein Gleichnis vor.

Du bist in einer langen Straße, wo rechts und links nur Restaurants sind. Sie bieten komplett unterschiedliche Essen aus aller Welt an, aus allen Kontinenten. Afrikanisch, Indisch, Südamerikanisch, Deutsch, Italienisch, Türkisch, Französisch, Chinesisch, Thai und so weiter, in allen Facetten. Überall riecht es ganz köstlich und alles sieht super appetitlich aus

Du hast extrem großen Hunger.

Du läufst die Straße auf und ab und kannst dich nicht entscheiden, wo du etwas isst. Weil wenn du etwas isst, und findest später noch etwas besseres, dann bist du ja schon satt und der Magen ist voll und du kannst nicht noch mehr essen.

Der Mann aus meinem Gleichnis ist verhungert, weil er sich nicht entscheiden konnte.

Das heißt, wenn du in einer glücklichen Beziehung weiterhin nach dem "perfekten Mädchen" suchst, das angeblich vom Schicksal für dich bestimmt ist, wirst du im Leben daran scheitern und letztendlich alleine bleiben.

Den perfekten Menschen gibt es nicht. Du bist auch nicht perfekt.

Liebe ist unter anderem, die Schwächen des Partners zu akzeptieren und zu "übersehen", weil er viel mehr liebenswertere Eigenschaften hat.

...zur Antwort
Andere Meinung

Im häuslichen Umfeld obliegt es den Eltern, die geistige Reife des Kindes einzuschätzen und dann Filme, Spiele, Serien usw. zu erlauben.

Das funktioniert aber nur, wenn man sich als Eltern damit auseinandersetzt und die Inhalte der Medien kennt.

...zur Antwort

Das kann ich und finde es sogar sehr bequem. Ich lege mir noch eine Faszienrolle unter den Popo und könnte da stundenlang mit ausgestreckten Beinen so verharren. Ansonsten bin ich eher unbeweglich.

...zur Antwort

Ich halte das nicht für sinnvoll, so vorzugehen. Kläre doch mit deinem behandelnden Arzt ab, der deine Krankengeschichte kennt und dem alle Befunde vorliegen, ob er zu einer Impfung raten würde oder nicht. Erst dann, wenn das geklärt ist, ins Impfzentrum gehen.

Von den zugelassenen Impfstoffen liegen alle Hinweise (z.B. Beipackzettel) vor, somit kann dein Arzt das einschätzen. Also nicht "blank" ins Impfzentrum gehen. Die haben nicht so viel Zeit für dich das zu prüfen und auf Verdacht wird keiner geimpft, die schicken dich nur wieder weg und es ist Zeit und Geld verloren.

...zur Antwort

Es ist normal. Dieser oftmals als Weißfluss bezeichnete "Ausfluss" ist Zervixschleim und ein Selbstreinigungsprozess der Vagina.

Dieser begleitet eine Frau durch ihr gesamtes fruchtbares Leben.

...zur Antwort

Du kannst es bei schnittberichte.com prüfen. Da sind Bilder und Erläuterungen von Szenen die aus Filmen rausgeschnitten wurden.

...zur Antwort

Weil man sonst bei der Geburt eines Kindes vor Schmerzen wahnsinnig werden würde. Das muss durch die Vagina durch und die wird dabei extrem gedeht und reißt teilweise auch ein.

Ich spüre durchaus etwas beim Sex, aber der Lustpunkt der zum Orgasmus führt, liegt nicht in der Vagina

...zur Antwort

Jemand kann dir ganz cool per Banküberweisung und Angabe deiner IBAN etwas aufs Konto überweisen.

...zur Antwort

Wenn eine Kreditkarte verlangt wird, kannst du mit einer Bankkarte da nicht weiterkommen.

Welche Zahlmöglichkeiten gibt es denn noch? PayPal?

Also wenn du keine Kreditkarte hast, musst du halt was anderes auswählen.

...zur Antwort

Ein Haushaltsschädling. Diese Käferart hat viele Unterarten.

Speckkäfer, Pelzkäfer, Berlinkäfer, Museumskäfer, Khaprakäfer, Wollkrautblütenkäfer, Teppichkäfer

Da kannst du im Internet danach googeln, aber sie fressen alle das gleiche. Totes tierisches Material, z.B. Pelz, Federn, ausgestopfte Tiere, sonstige tierische Überreste

...zur Antwort

Die Geburt meiner Kinder waren die erstaunlichsten und intensivsten Momente meines Lebens, da hätte ich trotz aller Schmerzen, nicht mit jemand tauschen wollen.

Nervig ist nur die hormonelle Verhütung die frau einnehmen muss, da Kondome in einer festen Partnerschaft für mich keine Option sind. Spirale usw. hab ich alles hinter mir - es wäre toll wenn der Mann hier mehr Verantwortung übernehmen würde, z.B. nach Ende des Kinderwunsches sich sterilisieren lassen.

Aber ich bin weder wütend noch verärgert, es sind einfach biologische Tatsachen.

...zur Antwort