Darf meine Freundin mir Schellen geben?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Du willst sie also anzeigen wenn sie dir eine knallt ? Jetzt überleg dir das ganze mal, stell dir das Gespräch bei der Polizei vor. Meinst du echt da kommt es zu einem Gerichtsverfahren ? Als erstes werden die Polizisten dir eh davon abraten da es im Eifer des Gefächts passiert ist und ihr eine Beziehung führt. Falls es doch zu einer Anzeige kommen sollte ( was sehr dumm von dir wäre ) steht Aussage gegen Aussage. Erspar dir den Mist und sei nicht son Milchbubi.

Was soll sie denn sagen? Dass sie mich nicht geschlagen hat?

0

Lass es darauf beruhen. Sie schlägt dich ja nicht sondern gibt dir nen Klaps.

0

Ganz ehrlich wenn ich mir deine Antworten in den Kommentaren so durchlese denke ich du willst hier nur hören das DU an nichts Schuld bist und du deine (nennen wir sie mal noch) Freundin mit einer Anzeige erpressen kannst, um die Folgen deines Fremdgehens nicht ertragen zu müssen. Wie in meinem Kommentar schon erwähnt, nimm es wie ein Mann und steh für DEINE Fehler gerade.

Rechtlich könntest du sie sicher Anzeigen aber was bringt dir das du würdest deine "Freundin" doppelt bestrafen für einen Fehler (und ich kann es nicht oft genug sagen) DEN DU BEGANGEN hast.


Der einzige Fehler den ich begangen habe ist meinen S***** bei ihrer Cousine reinzustecken nachdem ich mich von ihr verführen lassen habe. Ich werde sie auch nur anzeigen wenn sie mir wirklich Schläge verpasst. Wenn sie mich nur heulend anschreit kann ich nichts machen. Aber wie gesagt vielleicht kann ich es gegen ihre Cousine drehen, sodass sie nicht abhaut. Abgesehen davon, dass ihre Cousine im Bett etwas lauter und emotionsvoller war, bevorzuge ich in allen Punkten sie. Und was einmal klappt kann ja nochmal klappen, sodass ich mich nochmal mit ihrer Cousine Vergnügen kann aber mit ihr zusammen bleibe #Masterplan

0
@CoolerBoi

Oh mein Gott du hast die Antwort wohl nicht richtig gelesen. Du versuchst schon wieder die ganze Schuld einem andern ( der Cousine) in die Schuhe zu schieben. Zum Sex gehören in der Regel mindestens 2 also auch DU.  Ich weiß du willst das nicht hören aber du hast deine Freundin verletzt nicht jemand anderes sondern DU. 

Wenn ich mir bei dir alles so durchlese scheinst du deine "Freundin" nicht wirklich zu lieben oder zu mögen denn dann überlegt man nicht vorher ob man sie Anzeigen könnte. Sie scheint für dich nur Mittel zum Zweck zu sein, um deine Sexuellen bedürfnisse zu stillen.

1

Ich liebe sie also nicht? Wenn ich sie nicht lieben würde hätte ich längst Schluss gemacht und würde gar nicht versuchen ihr das zu erklären. Wenn sie allerdings eine Straftat, also hier eine KV begeht, hat sie auch einen Fehler gemacht...

0

Hab wenigstes soviel A.... in der Hose zu deinen Fehlern zu stehen. Du willst deine Freundin für deine Fehler bezahlen lassen? Gehts noch??????? Wenn du sie auch noch Anzeigen willst, bist du absolut Charakterlos. Die Mädels, die auf sowas wie dich reinfallen tun mir jetzt schon leid.

Wenn sie vernünftig ist, und ein gutes familiäres Empfinden hat, wird sie (und sollte sie auch) dir nen Laufpass geben.

Klar DAS und noch viel mehr. Rechtlich nicht aber als Reaktion absolut nachvollziehbar.

Darf sie mir ungestraft Schellen geben als Reaktion?

Du durftest ihr ja auch ungestraft fremdgehen.

Das ist aber keine körperliche Verletzung...

0

Doch natürlich tut es das...

0
@CoolerBoi

Wäre es so hättest du es erst gar nicht so weit kommen lassen. Wenn du die Verantwortung für eine Beziehung nicht tragen kannst dann wird diese Verantwortung eben von anderen übernommen und das heißt Aus für die Beziehung. Das ist die Konsequenz aus deinem Handeln. Vielleicht denkst du dann nächstes mal mehr nach in dem was du tust.

Wenn ich wüsste das sie eh Schluss macht könnte ich mit ihrer Cousine Händchen haltend hingehen ihr es erzählen und dann pfeffert sie mir eine. und schon hätte sie sozialstunden an der Backe

Mit so einer Einstellung wirst du nie eine Beziehung führen mit einer Frau/Mädchen die einen Funken Selbstachtung hat. Das ist niveaulos und schäbig.

0

Ich bin nur nachtragend...

0

Das wäre das mindeste, was Du von mir erwarten könntest

Kann ich sie denn anzeigen?

0
@Allexandra0809

"Jeder Richter würde ihr Recht geben."

keineswegs, da es nicht Recht ist.

Das da natürlich nicht viel bei rumkommen wird ist klar. Gerade bei einer "leichten" Ohrfeige handelt es sich oftmals nichtmals um Körperverletzung, sondern "nur" Beleidigung.

0

Nein? Das ist ziemlich sicher Körperverletzung denke ich doch. Dann kann sie sich ihr Medizin Studium abschminken haha

0
@CoolerBoi

" Das ist ziemlich sicher Körperverletzung "

nein, nichtmal das ist es unbedingt.

". Dann kann sie sich ihr Medizin Studium abschminken haha"

Nein - das Studium ist dahingehend ohnehin unproblematisch und auch für die Approbation dürfte es kaum Probleme geben.

0

Sie ist aber strafmündig

0
@CoolerBoi

Aber Du bist ein dummer Junge und das genügt. Was erwartest Du denn für eine Strafe für sie? Du bist derjenige, der bestraft gehört.

Als ich etwas älter war, als Du, hat auch mal einer gemeint, er müsse sich etwas bei mir holen. Er hat meine 5 Finger im Gesicht gehabt und konnte erst mal nicht heimgehen. Hätte er mich angezeigt, der Richter hätte wohl eher mir Recht gegeben.

So ähnlich ist es nämlich bei Dir auch.

1

Wieso sollte das keine KV sein. Mein Vater könnte sie komplett zerstören, wenn er wollte.

0
@CoolerBoi

Da hat sie bestimmt Angst vor Deinem Vater. Wenn ich sowas höre. Am besten ist es, sie dreht sich einfach um und geht wieder und lässt Dich stehen

0

Hast du gewettet, dass du zu ein und dem selben Thema die meisten Fragen stellen kannst?

Uff ich muss nur so 10 0 00 Fragen stellen weil keiner antwortet

1
@CoolerBoi

Nimm deinen Mut zusammen, aber schmeiß es ihr nicht einfach so an den Kopf: "Du, hallooooo, ich hab dich mit deiner Cousine betrogen", sondern sag ihr, wie sehr du sie magst (liebst?) und dass es dir weh tut, dass du einen fürchterlichen Fehler gemacht hast. Du willst sie aber durch eine Lüge nicht noch mehr verletzen und darum musst du ihr etwas gestehen, was nie wieder vorkommen wird.

0

Ja - und einen Tritt in den Allerwertesten

und dann Tschüß für immer sagen.....und das ist gut so....

Jetzt aber in die Heia....damit Du das verkraftest , was auf

Dich zukommt....pw

Nicht für immer - bis zur nächsten Familienfeier

1

Wenn ich dann mit ihrer Cousine im Arm um die Ecke komme und sie stundenlang provozieren kann. Cool oder.

1
@CoolerBoi

Ja ---Bist ein ganzer Großer....

Auf Dich hat die Mädchenwelt gewartet....

pw

4

Scheinbar ja schon, sonst würde ich nicht innerhalb einer Woche zwei Mädchen aus der selben Familie vögeln. Problem ist nur, dass ich wegen 15 Minuten Spaß meine Freundin verliere.

0

Darfst Du denn ungestraft fremdgehen?

Ich würde sagen nein Rechtlich gesehen nicht aber als Reaktion darauf würde ich es Befür worten.

Kann ich sie anzeigen?

0
@CoolerBoi

Kannst es machen aber wirst damit sicherlich nicht durchkommen. Aber ich denke sie Hat es Verdint dir eine zu Schellen.

0
@CoolerBoi

Was versprichst Du Dir davon? Meinst Du, der Richter will auch mal was zu lachen haben?

2
@CoolerBoi

Das soll wohl nen Witz sein du musst deine Freundin ja richtig lieben wenn du in echt diese Frage stellst. Nimm es wie ein Mann  und sei keine Memme du bist fremdgegangen also ertrage auch die Folgen

0
@Allexandra0809

es geht hier ums recht, mädel... ich würde die story von coolerboi bestätigen und sogar weiter gehen.. sie hat ihn mit messer bedroht ... 2 aussagen gegen eine? was passiert?

0

Genau. Freundin anzeigen.... Super Beziehung, ein Traum....

1

KeloggsFloks es ist doch nicht passiert er will es ihr morgen Sagen wie meinst du das?

0

Wenn ich wüsste das sie eh Schluss macht könnte ich mit ihrer Cousine Händchen haltend hingehen ihr es erzählen und dann pfeffert sie mir eine. und schon hätte sie sozialstunden an der Backe

0

aber vielleicht lässt sie sich ja davon überzeugen dass ihre cousine mich zum sex "genötigt" hat

0

CoolerBoi Will sie mit dir Schlussmachen ich meine im Moment ? wenn ja sag es ihr und gib nicht der Cousine Schuld.
wenn nicht sag es ihr und gib nicht der Cousine Schuld.

0

Was meinst du?

0

Sie würde nicht schluss macjen

0

Aber wenn ich ihr beichte in ihrem Bett mit ihrer Cousine gevögelt zu haben dann schon

0

Ich meine es bringt doch nichts sie Anzulügen oder hat ihre Cousine dich wirklich genötigt?

0

Ja schon aber sie ...

0

CoolerBoi mach das was du für richtig hältst...

0

Nein sie hat mich halt verführt und ich habe mich drauf eingelassen

0

Und weil nichts besseres da war sind wir im Zimmer bzw. im Bett von meiner Freundin gelandet...

0

CoolerBoi ich war in der selben Situation wie du ich bin im Moment Student und habe vor ein Paar wochen meine Freundin mit meiner Ex betrogen habe es ihr jedoch gesagt und mich endschuldigt hab ne saftige Ohrfeige bekommen und mitlerweile hatt sie es mir immer noch nicht vergeben doch wir sind freunde gebliben.

0

So ein Fremdgehen ist ja noch einigermaßen normal. Ich habe sie aber eben mit ihrer Cousine betrogen die auch eine Freundin von ihr ist egtl

0

CoolBoi
Dann trift eigendlich euch beide Also du und ihre Cousine die Schuld
Der schmerz ist schlimmer jedoch kannst du es nicht mehr ändern du musst jetzt mit dieser endscheidung von damals leben ist die bittere wahrheit.
Und algemein ist Fremdgehen nicht gut
aber ich weiss was du meinst ich wollte eigendlich nur ein Paar sachen holen und plözlich...

0

Sie darf dich auch mit einem Rasentrimmer bearbeiten.

Wegen einer Ohrfeige jemanden anzeigen? Sorry aber ist doch schon ein wenig übertrieben meinst nicht. Wenn jeder wegen einer Ohrfeige zur Polizei rennen hätten die den ganzen Tag wahrscheinlich nichts anderes mehr zutun als anzeigen wegen ner Schelle zu schreiben. Und mal ganz ehrlich nach so einer Aktion hast du die auch verdient sorry

Was möchtest Du wissen?