Darf mein Wali (Heiratsvormund) zugleich mein Zeuge sein?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Salamun Aleykum Gemaeß der Shari'a muss die Frau sagen: zawajtuka nafsi a'lal mah'ril ma'luum'
Daraufhin sagt der Mann: 'Qabiltuz zawaj'
Durch diese Worte werden sie zu Mann und Frau. Wenn die beiden nicht faehig sind es in arabischer Sprache wiederzugeben, so kann ihnen jemand dabei helfen.
Es ist mustahab, dass eine kleine Khutba vor der Nikah gehalten wird. In dieser Khutba wird Allah gepriesen und dann werden ebenso Ueberlieferungen des Propheten (s.) wiedergegeben.

Der Imam reicht schon als Zeuge. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Diener01
23.11.2015, 00:17

Der Imam reicht nicht, man braucht 2 zeugen

1

Ich danke euch allen sehr für eure antworten...

Ich hoffe das ich die wahre nd richtige Antwort bekommen werde und vertraue auf allah...

Danke...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor dem deutschen Gesetz sowieso!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?