Darf man Wörter aus einem Buch für sein eigenes verwenden?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Einige dieser Wörter sind urheberrechtlich geschützt, Gondor oder Mordor wäre wahrscheinlich problematisch. Elben und Orks dagegen hat Tolkien nicht erfunden, von denen war in Märchen und Sagen schon vor Tolkien die Rede. Am besten informierst du dich zu jedem Wort einzeln. Im Zweifelsfall ersetzt du es lieber.

Ich bin mir nicht zu 100% sicher. Aber ist das nicht so wie bei Liedern? Ich denke bei Büchern herrscht auch so eine Art GEMA. Also Schutz von eigenem Geist gebildete Dinge 😂 weiß nicht mehr zu 100% :) aber erfinde zur Sicherheit lieber deine eigenen Wörter :)

Klar, es gibt einen Haufen Bücher über Elben, Orks etc., die absolut nichts mit Tolkiens Werken zu tun haben. So gab es die Orks schon vor Tolkiens Werken, also hat er sie quasi auch nur benutzt.

Was möchtest Du wissen?