Darf man vorne und hinten unterschiedlicher Pkw-Reifenmarke montieren?

8 Antworten

Du darfst sogar 4 verschiedene Reifenhersteller am selben Auto fahren und das dürfen sogar ein Winterreifen, ein Sommerreifen und 2 Allwetterreifen sein (wahllos vermischt). Sie müssen nur alle die richtige Grösse haben und achsweise die selbe Grösse haben (oder alle die selbe Grösse wenn Kombinationen nicht erlaubt).

Es empfiehlt sich Reifen des selben Herstellers zu fahren, achsweise verschiedene Fabrikate sind aber nicht schlimm und durchaus üblich. Wenn die Grösse also für Dein Auto zulässig ist wäre das kein Problem.

Allerdings handelt es sich um Winterreifen, da sollte man auf den Geschwindigkeitsindex achten (eigentlich immer). Bei Winterreifen ist ein Niedrigerer zulässig, es muss dann aber eine entsprechende Plakette im Sichtfeld angebracht werden.

Hallo!

Du darfst laut Gesetz alles mischen, ausser 

  • Dimension und
  • Bauart (Radial zu Diagonal)

Das bedeutet, du darfst auf jeder Achse verschiedene Reifen fahren. Ideal ist, pro Achse gleiche Reifen zu fahren. Also kein Problem für dich!

LG Bernd

Hi!

Solange es die gleiche Radgröße ist, darf man Achsweise unterschiedliche Reifenhersteller und Profile ohne Eintragung fahren.

VG!

Passen die Felgen vom BMW E39 auf den E 34 (beide 15")?

Wir haben noch die Winterräder vom E3(original) und haben uns nun einen E34 zugelegt. Kann man die Räder nun für den E34 verwenden, da die Größe die Gleiche ist? Wenn ja, müssen diese gesondert eingetragen werden?

...zur Frage

Welche Räder kann ich an mein Auto montieren?

Moie

Ich habe einen Citroen Saxo S HFX und habe mir gebrauchte Felgen gekauft. Hatte mich vorab im Internet etwas dazu schlau gemacht. Anscheinend nicht ausreichend, denn die Felgen bzw. Räder passen nicht. Hinten schleift es an der Radaufhängung. 

Die Felgen haben folgende Daten

6,5J 15 H2 ET15 

Jetzt bin ich im Internet darauf gestoßen dass der Peugeot 106 II baugleich mit meinem Saxo ist. Also habe ich auch mal nach Felgen für dieses Auto gesucht und bin auf welche gestoßen, welche mir sehr gefallen. Jedoch dürften diese auch nicht passen. Aber wieso passen sie dann an ein baugleiches Fahrzeug? 

Die Daten der besagten Felgen sind 

8J 15 H2 ET15 

Kann mir das jemand erklären oder mir verraten wie ich die Felgen doch an mein Auto bekomme? Falls dies nicht möglich sein sollte, welche Räder passen denn an mein Auto? 

Und kommt mir bitte nicht mit so Antworten wie „guck in deinem fahrzeugschein nach“ „zu große Räder am Auto sind nicht erlaubt“... 

Vielen Dank im Voraus schonmal 

...zur Frage

Genehmigte Felgen für Bmw e91 Touring?

Liebe Gutefrage Community.

Nun kenne ich mich nicht mehr aus, welche Felgen sind in meinen Fall zugelassen.

Bei meinen Touring BMW e91 sind die zug. Felgen ja auch innerhalb der Fahrertüre aufgeklebt. Ich bin mir nur unsicher weil bei der 18 Zoll Version nur Front dabei steht ? Kann es sein das ich die 18 Zoll nur vorne montieren darf?

Interpretiere ich das richtig? M+S XL bedeutet Matsch und Schnee also Winterreifen max. DIMENSION?

SOMMERREIFEN Max. 19 Zoll aber keine 18 Zoll außer Front komisch.

Danke für Eure Hilfe

...zur Frage

Unterschiedliche Reifengrößen Vorne und hinten erlaubt?

Hallo, möchte auf meinem W202 Hecktriebler 17 Zoll AMG Felgen montieren. Diese waren soweit ich weiss auf dem W202 AMG montiert.

Vorderen Räder sind: 7,5x17 H2 ET35 225/45R17

Und Hinten: 8,5x17 H2 ET30 245/40/R17

Ist das so erlaubt?? Und kriegt man das eingetragen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?