Darf man vor der Haustür parken?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klar. Vor Einfahrten nicht, aber vor Haustüren ist kein Problem.

Auch dann wenn man um Autos rumlauffen muss?

0
@Timo2011

Wenn es normaler Parkraum ist, dann ist es erlaubt.

2
@Timo2011

Wo liegt das Problem um ein Auto herum zu laufen? Außer du kämst mit einem Kinderwagen nicht vorbei. Das wäre blöd...

0

Das kannst du klar daran erkennen, ob der Bürgersteig vor der Haustür abgesenkt ist oder nicht. Ist er abgesenkt, ist parken verboten, ist er es nicht und gibt es auch kein entsprechendes Verbotsschild, darf da auch geparkt werden.

Wenn es keinen Bürgersteig gibt, dann darf da genauso geparkt werden wie an anderen Stellen auch.

JA, nur vor Garagen und Einfahrten darf nicht geparkt werden

solange du nicht behindert wirst darf man dort parken

Was möchtest Du wissen?