Darf man nach OP alleine nach hause?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Man muß abgeholt werden oder länger bleiben. Auf keinen Fall darf man selbst Autofahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf den Eingriff an?

Aber wenn du entlassen worden bist, dann bist du normalerweise so fit, dass du alleine klar kommst. Man soll sich nur nicht übernehmen. Und je nach Eingriff kommen eben noch ein paar "Auflagen" dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was meinst du mit alleine? Auto fahren darfst du jedenfalls nicht. Taxi wäre ok.

ÖPNV eventuell, wenn die Fahrt nicht  zu lange dauert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der OP-Vorbereitung wirst du informiert und musst (meistens) eine Einverständniserklärung unterschreiben, dass du entweder abgeholt wirst oder mit dem Taxi nach Hause fährst.

Das muss ich jedesmal, wenn ich eine Darmspiegelung habe auch machen.

Die Krankenhäuser sind da unerbittlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, du muss immer jemand mit, war bis dato bei allen die ich kenne so, da ich immer fahren musste und die haben immer geschaut ob jemand dabei ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für dich besser mit Begleitung , es ist auch vorgeschrieben denke ich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?