Darf man mit einem Tattoo in Chlorwasser?

4 Antworten

Die Folie heisst suprasorb F

Die kannst du die ersten 4-5 Tage drauf lassen. Bietet hervorragenden hygienischen Schutz und ist auch zum Duschen geeignet. 5 Stunden im Bad rumplanschen solltest du damit aber auch nicht.

Komplett heilen lassen, dann ist es im Schwimmbad kein Problem mehr. 

Also den ganzen Urlaub nehmen, 4 Monate nicht mehr Schwimmbad und gut.

Grundsätzlich ja, aber NUR, wenn alles KOMPLETT verheilt ist!

Macht bei einem Tattoo Chlorwasser und zb. Badewasser mit Zusatz oder See einen Unterschied?

Im Allgemeinen mein ich.

...zur Frage

Mit Tattoo ins Chlorwasser?

Hallo :-) Ich habe mir vor 2 Tagen ein kleines Tattoo in der Nähe des Handgelenks stechen lassen (Farbe schwarz). Man darf ja 4 Wochen nicht ins Chlorwasser ... nun ist mir aber mal die Frage durch den Kopf gegangen ob es ÜBERHAUPT gut ist mit einem Tattoo dort rein zu gehen, auch wenn es viel länger her ist. Ich bin im Schwimmverein und gehe daher das ganze Jahr über (außer in den Schulferien) jeden Montag schwimmen. Nun habe ich mich gefragt ob das Chlorwasser das Tattoo nicht über die Jahre kaputt macht ?! Fals das wirklich so ist, kann ich es mit irgendwas davor schützen ? Lg

...zur Frage

Mit Tattoo regelmäßig schwimmen gehen?

Heyho,

Kann ich mit einem komplett verheielten Tattoo regelmäßig schwimmen gehen (2 Mal pro Woche, 2 Stunden) oder schadet das Chlorwasser dem Tattoo trotzdem?

Ich weiß, dass man nach dem Stechen nicht im Chlorwasser schwimmen soll aber wie sieht das bei 'nem wirklich komplett verheielten Tattoo aus?

Würde mich über Antworten und Erfahrungsberichte freuen. :)

...zur Frage

Mit frischem Tattoo ins Chlorwasser?

Hii alle zusammen :).

Ich habe mich vor 1 Woche auf dem Oberarm tättowieren lassen. Das Tatto ist bereits fast schon verheilt und ich hatte keinerlei Probleme mit der Heilung. Habe es aber auch regelmässig eingecremt.

Ich gehe normalerweise 3-4 in der Woche schwimmen und habe jetzt natürlich darauf verzichtet.

Mein Tattowierer meinte ich solle 2 Woche warten. Jetzt habe ich im Internet ein wenig nachgelesen und da gehen die Meinungen ja stark auseinander.

Ich hatte vor nächsten Mittwoch schwimmen zu gehen, da wäre das Tattoo dann 13 Tage alt.

Was meint ihr dazu? Welche Erafhrung habt ihr? Übrigens wäre ich dann ca 1 Stunde im Chlorwasser.

...zur Frage

schwimmen mit tattoo

Huhu, ich hab mir morgen einen Tattootermin (Schulterblatt, relativ groß). Ich betreibe schwimmen als Leistungssport und kann das Training nicht lange ausfallen lassen. Über die Pflege und Verbote bin ich natürlich im klaren, aber ich suche trotzdem eine Möglichkeit mit dem tattoo bald ins chlorwasser zu gehen. Was ist denn mit abkleben? Wenn ja, womit? Oder richtig dick mit fettcreme einschmieren? Da kommt doch nix durch. Bitte keine moralapostel ;) Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?