Darf man jemanden von klassenfahrt einfach nach hause schicken?

9 Antworten

es ist zwar schade, aber der Lehrer darf, denn es ist eine schulische Veranstaltung. Würdest ihr privat buche und jeder sein Zimmer direkt beim VA zahlen dann wäre das was anderes. aber bei einer Schulischen Veranstaltung (auch durch die Schule versichert und die Verantwortung auf die Schule übertragen) stellt die Schule die Regeln auf....also macht es wie alle......feiert, benehmt euch und lasst euch nicht erwischen, dann ist allen geholfen auch den Lehrern ;-)

wer nicht spurt, der fliegt.

Klar koennen sie jemanden heim schicken, das ist eine Klassenveranstaltung und da gibt es bestimmte Regeln, das hat nichts mit dem Alter zu tun. Die Gefahr, dass betrunkene Jugendliche ziemlichen Unsinn anstellen, die die Fahrt eben fuer alle kaputt machen, die ebenfalls bezahlt haben, aber nichts falsch gemacht, ist einfach zu gross, daher wird Alkohol generell verboten. Viele in dem Alter wissen auch noch nicht, wo da die Grenzen liegen. Und die Lehrer haben auch bei Volljaehrigen noch die Verantwortung fuer alle. Was waere, da wuerde z.B. einer im Suff ertrinken.

Es gibt Regeln und an die hat man sich bei einem Schulausflug nun einmal zu halten. Wenn ich an einer Gruppenreise teilnehme und ich wuerde mich besaufen und im Suff das halbe Hotel demolieren, koennen die mich auch aus der Gruppe entfernen, ob ich nun bezahlt habe oder nicht.

Hast du das Zimmer denn alleine oder mit jemanden zusammen? Dann koennten sie die Polizei holen und dich entfernen lassen, denn der Lehrer hat dann auch Hausrecht. Sicher aber koennte das Konsequenzen fuer deinen weiteren Schulbesuch haben.

Man kann doch auch Spass haben, ohne sich zu besaufen, oder geht das bei euch gar nicht?

wer nicht spurt, der fliegt .... und das im wortwörtlich ;-)

0

Ja, können sie. Du hast nicht selbst einen Flug und ein Zimmer gebucht, sondern eine pauschale Reise bei deiner Schule, die somit als Reiseveranstalter auftritt. Gefallen dir die Teilnahmebedingungen des Veranstalters nicht, darfst du eben nicht buchen und musst zu hause bleiben.

Sie können dich aufgrund von Regelverstößen ausschließen.

Weigerst du dich den einfachen Weg zu wählen: ruhig auschecken, vorgeschlagenen Flug xy nachhause nehmen, wird eben durch den Hotelier (Vertragspartner der Schule) ein Hausverbot veranlasst. Kommst du dem auch nicht nach, wird die Polizei hinzugezogen, die das Hausverbot durchsetzt.

Was dann mit dir ist, ist dein Problem, du bist volljährig und das macht das ganze deutlich einfacher für den Veranstalter. Die Rückreise kannst du dir dann selbst organisieren, sie geht sowieso zu deinen Kosten.

Hast du es soweit getrieben, hast du als Folge auch mit einem Schulausschluss zuhause zu rechnen.

Ob sie soweit gehen und ob du so weit gehst, wird sich zeigen, aber die Möglichkeit besteht.

Alkohol ab 14!?! Und dann weg

Hallo alle zusammen, es ist ja erlaubt ab 14 Bier und Sekt unter aufsicht der Eltern zu hause zu trinken!

Jetzt ist meine Frage,wenn ich das halt darf und ich ein bisschen davon zu hause trinke,und ich dann angetrunken oder so bin,darf ich dann noch raus?

...zur Frage

alkohol trinken wenn man schlechte laune hat schlimm? wird man davon aggressiv?

Hey :) ich Hab ne frage :) ich gehe heute feiern. Aber ich bin heute nicht gut drauf und bin total sauer aus irgendeinem Grund den sich selber nicht weiß. Könnte ich noch aggressiver werden wenn ich was alkohol trinken würde?? Oder würde ich besser gelaunt sein?? Bitte nur hilfreiche antworten und nicht irgendwie: nicht trinken. Oder sowas. Das ist meine Entscheidung. Ich trinke nicht soviel bis garnix. Und vertrage deshalb auch nicht soooooo viel. Also ich trinke nicht bis zum umfallen. Nur so viel bis ich ne Wirkung spüre. Also würde ich vom trinken noch aggressiver und schlechter gelaunt sein oder besser gelaunt sein?? Danke für antworten :)

...zur Frage

Welche Aktivitäten in Hamburg (Klassenfahrt)?

Hi Leute👋,

im September fahre ich mit 29 anderen Schülern und 2 Lehrern auf Klassenfahrt. Aber es wurde noch nicht geplant, was wir so machen werden. Schüler können selbst auch Ideen vorschlagen. Ich habe schon einige Ideen, aber ich glaube nicht, dass die anderen das mitmachen werden, da mein Vorschlag aus Bootsfahrten und Museumsbesuchen bestand.

Kennt jemand gute Aktivitäten in Hamburg, die Jugendliche (15-17) auch mitmachen? Ich freue mich über eure Ideen😊

Liebe Grüße

...zur Frage

Dürfen Lehrer Schüler nach Hause schicken?(gesetzlich)

Heute wurde ein junger aus meiner klasse in der letzten stunde von unserem matheleher nach hause geschikt:O darf er das??

...zur Frage

Trotz regelmäßigem Stuhlgang verstopfung?

Ist mir bisschen peinlich die frage aber naja... Wie kann es sein dass man, trotz das man regelmäßig "muss" trotzdem verstopfung hat? War heute wegen extremen Bauchschmerzen beim Arzt und da wurde mir gesagt dass da noch "Reste" im Darm wären und ich also verstopfung hätte. Aber schließt sich dass nicht irgendwie aus? Ich hab dann so nen "mini-einlauf" bekommen den ich zu hause dann machen musste, der aber kaum was gebracht hat... Jetzt soll ich noch viel trinken und irgendeine Elektrolytlösung trinken, heute 2 morgen noch eine... Kann man da jetzt noch irgendwas anderes machen, hab nämlich nicht unbedingt Lust dann ins Krankenhaus zu kommen (mir wurde gesagt dass wenn es nicht funktioniert solle ich wiederkommen und die würden mich stationär aufnehmen und das dort machen..)

...zur Frage

Ich bin in einen Jungen aus meiner Klasse verliebt. aber wie könnte ich ihm näher kommen?

Hallo an alle, ich bin jetzt schon seit so anderthalb Jahren in einen Klassenkameraden verliebt neben welchem ich jetzt auch das ganze letzte Schuljahr saß. Es ist das erste Mal das ich überhaupt so wirklich verliebt bin... Ich fürchte er mag mich nicht besonders, zumindest denke ich das er mich nicht auch liebt, ich habe zu allen Jungen so mit den besten freunschaftlichen Draht, zumindest sagen das meine Freundinen, wir verstehen uns auch ganz gut und haben uns auch letztes Schuljahr als wir nebeneinander saßen viel geholfen, manchmal auch gequatscht, aber ich habe immer den Eindruck das jegliche Konversation von mir ausgeht, ist er einfach nur schüchtern? Aber das glaube ich eigentlich nicht, eigentlich ist er eher extrovertiert, „cool“, lustig und manchmal ein bisschen machohaft. Was auch gegen mich spricht ist das ich eher pummelig bin, es ist zwar im letzten Jahr besser geworden und ich arbeite daran, aber trotzdem! Das einzige das so wirklich für uns spricht ist das er mich bei Diskussion oder Spielen gerne mal verteidigt und das uch das einzige Mädchen aus unserer Klasse bin mit dem er überhaupt so wirklich spricht... aber das können auch alles freundschaftliche Gründe sein! Als ich jetzt wegen eines Schüleraustausches nicht zu Hause war hat mir eine Freundin erzählt das er sich heute mit einem Mädchen aus der parallel Klasse treffe welch jedes halbe Jahr auf jnd anderen steht und jz gerade eben auf ihn... ich weiß das die ganze Initiative auch mit schreiben zwischen den beiden von ihr ausging, ich habe mit ihm auch schon mal über sie gesprochen und er hat sich öfter sie lustig gemacht, trotzdem hat er mir nach dem treffen erzählt das es gut war....

Momentan schulde ich ihm noch etwas und als ich jz vom (Ferien) Urlaub zurück gekommen bin habe ich ihm so halbe auf ein Eis eingeladen, und er meinte das er monmentan noch nicht wieder zu Hause sei (Ferien) aber das Eis gut klänge.... wie könnte ich ihn jz nochmal anschreiben, oder nch einem Termin für dasTreffen fragen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?