Darf man ins Flugzeug Kleiner Feigling und Jägermeisterfläschen mit 2cl inhalt mitnehemen wenn man diese Vorschriften befolgt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, diese "Getränke" unterliegen ebenso dem zitierten 100ml/1000ml-Regularium. Beachte, daß du in die Kabine insgesamt höchsten 5 Liter harten Alkohol >24% mitnehmen darfst (einschließlich Duty Free-Einkäufen).

Danke :) Also eigentlich nur Kleiner Feigling? (der hat unter 24%, Jägermeister 35%). Warum sind das genau 5 LIter? EU Zoll würde doch 10L erlauben.

0
@alexthefirst97

Hat nix mit dem Zoll zu tun. Du kannst ja (je nach lokalem Gesetz) quasi beliebig viel Einführen, nur musst du dann halt Zoll und Steuer entrichten.

Das ist eine Gefahrgutvorschrift der IATA (internationale Lufttransportbehörde), die auf samt und sonders allen regulären Passagierflügen auf der Welt gilt. Die kennt nur kein Schwein.

Ich muss mich übrigens präzisieren, du darfst insgesamt höchstens 5 Liter Alkohol 24%-70% mitnehmen, egal, ob im aufgegebenen Gepäck oder der Kabine (Ich sprach vorher nur von Kabine).

Der Jägermeister fällt also unter diese Vorschrift, der Feigling nicht. Warum du ausgerechnet diesen Dreck mitnehmen willst, sei mal Dir überlassen ;-)

1
@Agentpony

Danke für die Ausführliche Antwort, jetzt bin ich schlauer :) ja ich weiß unbedingt braucht man das nicht aber das soll mehr ein gag für einen Freund werden ;)

0

Ja, das darfst du. Allerdings muss ich dich warnen. Unter 18 Jahren ist es die untersagt, jegliche alkoholische Getränke zu exportieren. Ansonsten viel Spaß im Urlaub!

Danke :) ja das sollte kein Problem sein.

0

Was möchtest Du wissen?