Darf man im Islam jemandem zum geburtstag gratulieren?

11 Antworten

Eine Freundin von mir ist Moslem. Und bei denen wird der Geburtstag nicht gefeiert. Trotzdem gratuliere ich ihr immer und schenke ihr auch etwas. Ihre Eltern sind denke ich nicht so streng. Ich schätze es kommt drauf an wie streng sie die Regeln befolgen und so.

39

Nur weil man etwas aus Bräuchen heraus nicht macht heißt es ja nicht das es verboten ist

0
7
@Dave0000

Nein das habe ich auch nicht behauptet. Trotzdem feiern sie Geburtstage und Weihnachten nicht. (Als wir noch jünger waren hat meiner Freundin trotzdem immer Kindergeburtstag gefeiert- von daher ist es eher nicht verboten ;) )

0
25

Es ist nicht verboten! du darfst ihr kratulieren

0

DAS kommt darauf an... WELCHEN "Ansatz" DU persönlich hast.....


WENN Du dich alleinig an den Regeln der Sharia (= Koran und Sunna) ausrichten willst.....DARFST DU es nicht... !!!!


Da geht es darum sich selbst von Sitten und Bräuchen der "Kuffr" fern zu halten... ansonsten ist man ja "Eine/r von DENEN..."


Willst Du den "Kuffr" zugerechnet werden ??

____________________________________________________________


Wenn man es unter den Gesichtspunkten einer "Integration" betrachtet....


sieht es anders aus...


selbst "Der Prophet" hat ja ja (angeblich) geäußert. dass Mosleme... die  Juden und Christen akzeptieren/tolerieren  sollen...


Da würde natürlich "der Anstand" dazu gehören, dass man denen, die ihren Geburtstag feieren... auch selbstverständlich dazu "gratuliert"...


( was nicht bedeutet, dass DU auch Deinen Geburtstag feiern magst....)


______________________________________________________________


Dennoch fürchte ich... dass Du gemäß "Islam" es nicht tun solltest.....


Sonst würdest Du ja "Sitten und Gebräuche" der "Kuffr" übernehmen... und wärst somit selbst eine/r von denen.....


Soweit ich ich es seither verstanden habe....


legt "Der Islam" großen Wert darauf... DASS:


" sich Mosleme "unterscheiden"....( sollen )



Daher ( aus meiner nicht-moslemischen Sicht)..aber analog der Empfehlungen der "Gelehrten"... solltest DU NICHT zu einem Geburtstag "gratulieren".....

Eine Frage fürs Kuriositätenkabinett?

Selbstverständlich sind auch im Islam freundliche Gesten den Mitmenschen gegenüber erlaubt. 

Gruß, earnest

Was möchtest Du wissen?