Darf man eine Helmkamera am Helm befestigen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo

solange du niemades Persönlichkeitsrechte verletzt ist das kein Problem, das heißt Menschen direkt Filmen und auf YouTube einstellen ohne deren Erlaubnis etc. 

;LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Davidwinkler12
27.02.2016, 14:25

Also ist es erlaubt ich möchte halt mich halt filmen weil ich oft gerne fahre

0
Kommentar von sniggelz
27.02.2016, 15:03

Wenn du dich selbst filmst, dann ist das gar kein Problem. Solange du die Persönlichkeitsrechte Dritter nicht verletzt, sind Videoaufnahmen kein Problem. Bedeutet, dass einzelne Personen auf dem Video nicht erkennbar sein dürfen, es sei den, du hast deren explizite (schriftliche) Erlaubnis...

0

Solange du die Rechte anderer wahrst (z.B. nicht ohne einer Ausdrücklichen Erlaubnis der gefilmten Personen die Aufnahmen veröffenlichst) ist alles in Butter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso "noch"?

Im Straßenverkehr ist das nicht erlaubt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Davidwinkler12
27.02.2016, 14:25

Also ist es verboten ?

0
Kommentar von Ahzmandius
27.02.2016, 16:50

Quatsch

0

Was möchtest Du wissen?