Darf man den BF17-Führerschein knicken, damit er in Geldbeutel passt?

4 Antworten

ja, meines wissens nach schon, macht doch auch sogut wie jeder, wie soll man dieses papier sonst mitnehemn, ist ja nicht grad handlich. Du musst es ja nicht gleich 8 mal zusammenfalten, aber einmal knicken sollte kein prob. sein

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – habe selbst alle Klassen bis auf D und war LKW Fahrerin

Ich denke mal schon, also ich habe das auch gemacht, hat nie einer kontrolliert, aber die beim TÜV hat, als ich den gegen den richtigen Führerschein getauscht habe, auch nichts gesagt. Ist ja sonst auch kaum möglich, den ständig dabei zu haben, der hat ja DIN A5-Format und das ist ja auch kein normales Papier und nach spätestens einem Jahr ist der eh ungültig, deshalb würde ich sagen, dass das kein Problem ist.

also ich habs damals gemacht... wurde aber auch nie kontrolliert. Anders gefragt: Warum sollte es verboten sein? Es ist ja nichts drauf, was maschinell gelesen wird oder so. Machs einfach ;)

Was möchtest Du wissen?