Darf man dem trockenen Alkoholiker alkoholfreien Sekt anbieten?

13 Antworten

Sag es dazu.

Ich hab in früherem Job extra wegen Kollegin, die trocken war, für alle ohne Alkohol geholt.

Gut gekühlt schmeckt erballen und die Jollegin hat sich voll gefreut, dass ich mitgedacht hab.

Wichtig: es muss wirklich 'ohne Alkohol' draufstenen!!!

Alkoholfrei darf geringe Menge Alkohol enthalten, wirklich wahr!!

Den würde ein trockener Alkoholiker nie nie nie trinken.

https://www.mumm-sekt.de/wie-viel-alkohol-enthaelt-alkoholfreier-Sekt

Ein trockener Alkoholiker trinkt garantiert wesentlich lieber ein Glas Orangensaft und ganz unter uns, es gibt keinen alkoholfreien Sekt... Zumindest darf er nicht so genannt werden...

Stimmt nicht, alkoholfrei darf offiziell geringe Mengen enthalten.

Ohne Alkohol- nicht.

https://www.mumm-sekt.de/wie-viel-alkohol-enthaelt-alkoholfreier-Sekt

Schon dezent verwirrend, ja.

0
@SiViHa72

Jetzt kommt aber die entscheidende Frage, steht bei Mumm Dry alkohlfrei auf der Flasche "SEKT"? Das ist nämlich nicht der Fall, hier zum besseren Verständnis aus

https://www.mumm-sekt.de/wie-viel-alkohol-enthaelt-alkoholfreier-Sekt

"KLARE REGELN ZUR KENNZEICHNUNG ALKOHOLFREIER GETRÄNKE

Nicht nur der Alkoholgehalt der Getränke ist gesetzlich geregelt, sondern auch ihre Bezeichnung. Hiernach darf ein Produkt erst als Sekt bezeichnet werden, wenn eine zweite alkoholische Gärung stattgefunden hat. Da dies bei der alkoholfreien Version nicht der Fall ist, steht stattdessen „Schäumendes Getränk aus alkoholfreiem Wein“ auf den Flaschen. Grundlage dafür ist §47 der Weinverordnung."

1

Light live Hugo alkoholfrei

Hallo, ihr kennt bestimmt den alkoholfreien Sekt von light live Hugo (0,75 l Flasche).

Ich war vor ca. 4 Wochen für 2 Wochen auf Alkoholentzug, bin jetzt in einer Tagesklinik für Suchttherapie. Ich hatte bisher einen Rückfall wo ich richtig Alkohol getrunken habe. Letzte Woche hab ich mir 2 alkoholfreie Cocktails bestellt und es war einfach nur ein Genuss, da ich auf sowas nich verzichten will und das Suchtdruck dadurch verschwand.

Nun hab ich mir gestern im Supermarkt 3 Flaschen alkoholfreien Sekt gekauft (2 light live und 1 rubby bubble Kindersekt). das alkfreies Bier ein winzigen Teil Alkohol enthält wusste ich, bei Sekt eben nicht.

Wobei ich gelesen habe das Sekt nur ca-. 0.2% Alkohol an sich hat? Also ein Witz. Meine beste Freundin ist nun sauer auf mich, ich soll das Zeug wegschütten, ne Flasche Sekt allein daheim trinken wäre sehr bedenklich und ich soll meine Alkoholsucht in den Griff kriegen....

Nunja, dazu sag ich mal nichts.. weiß jemand wieviel Alkoholgehalt so ne alkoholfreie Flasche Sekt nun hat? Mir hilft es bei Suchtdruck zB sehr und ich greife nicht zu "wirklich" hartem Alkohol.

Danke und LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?