Darf man bei Scharlach rausgehen?

3 Antworten

Natürlich darfst du mit ihm auch mal zum Spazierengehen an die frische Luft, sofern es der Allgmeinzustand zulässt. Vermeide aber Kontakte zu anderen Personen, v.a. Kindern.

Da fällt mir noch ein: Antibiotika machen die Haut oft sehr empfindlich gegen UV-Licht. Also Vorsicht bei Sonnenschein.

0

auf keinen fall,ist sehr ansteckend.als wir kinder waren,vor 45 jahren, kamen wir ins krankenhaus und die wohnung wurde mit desinfektionsmittel ausgesprüht,frag den arzt,ab wann der kliene wieder raus darf, gute besserung...-)

Nachdem dein Kind eine Woche penicillin genommen hat, darf es auch raus zum Spazieren gehen.Es sollte sich aber in den nächsten 2-3 Wochen nicht zu sehr anstrengen da eine Strepptokokkeninfektion nicht zu unterschätzen ist

Was möchtest Du wissen?