Darf man auf Sportplätzen privat trainieren?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey!

Am besten klärst du das mit dem Besitzer. Da du in den Verein bist, hast du ja auch entsprechende Kontakte.

An sich würde ich sagen, dass es erlaubt ist, sofern der Platz weder abgesperrt ist, noch ein Schild darauf aufmerksam macht.

Schönen Tag noch!

Woher ich das weiß:Hobby – Ich beschäftige mich intensiv mit Körper und Psyche.

Hi Kodex.

Danke für den Stern #147

LG!

0

Bin Selber Fussball-Trainer und NEIN das ist verboten, diese Kinder gibt es bei uns auch und sie klettern meistens über den Zaun um zu kicken. Du könntest trotzdem mal bei deinem Verein oder bei der Stadt nachfragen ob du eine Sondergenehmigung bekommst

Woher ich das weiß:Hobby

Auf Hartplätzen ist das erlaubt. Wenn es ein Rasenplatz ist, dann wirst du dir wenigstens die Erlaubnis holen müssen. Wenn du selbst bei diesem Club spielst, dann kennt man dich und das erhöht vielleicht die Wahrscheinlichkeit, dass man dich lässt.

Das wird wohl von Verein zu Verein unterschiedlich sein.

Aber da du Vereinsmitglied bist, wird es dir wohl erlaubt werden. Du solltest zur Sicherheit aber trotzdem bei der Verwaltung fragen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Erfahrungen und Schule

Bei uns ist das nicht erlaubt. Dafür gibt es einen Bolzplatz. Da kann jedermann nach Lust und Laune trainieren.

Was möchtest Du wissen?