darf Krankenkasse Auskunft bei der Bank einholen?

4 Antworten

Die Kasse kann sich keine Auskunft von Ihrer Bank geben lassen. Jedoch sind Sie verpflichtet, wahrheitsgemäße Angaben auf Ihrem Antrag auf Kostenübernahme zu machen. Wenn nicht, ist das Betrug, der strafbar ist, wenn es aufkommt- und aufkommen tut es meistens per dummen Zufall. Wenn also Vermögen da ist, dann zahlen Sie Ihre Zähne selbst, statt die Solidargemeinschaft zu betrügen.

Du willst doch was von der KK, also ist es wohl verständlich dass die KK prüft, oder was hast Du zu verbergen =

Hallo,

das Vermögen ist ohne Bedeutung für die Zuschusshöhe beim Zahnersatz.

Es sind aber alle Bruttoeinnahmen inkl. Zinsen anzugeben. Die Krankenkasse kann jederzeit vom Versicherten einen Nachwweis der Bank anfordern. Im Zweifelsfall ist auch eine Anfrage der Krankenkasse beim Finanzamt möglich.

Gruß

RHW

Übernahme von Kosten für Krone der privaten Krankenkasse?

Hallo,

bei mir soll eine Krone erneuert werden. Die Behandlung soll 1200 kosten, aber die Krankenkasse will nur die Hälfte übernehmen. Ist das normal?

...zur Frage

Bekomme ich Entgeltfortzahlung?

In der Probezeit wurde ich gekündigt, die Krankenkasse will eine Woche AU (noch vor Kündigung) nicht bezahlen. Soll es vom Arbeitgeber einholen. AG hat aber schon Verdienstbescheinigung ausgefüllt, an die Kasse geschickt und sagt die KK muss zahlen. Die Kasse weigert sich. Die AU wurde vom Arzt gefaxt und am selben Tag wurde die Kündigung ausgestellt. Wer bezahlt mir die eine Woche AU? Tritt hier das Entgeltfortzahlungsgesetz ein?

...zur Frage

Darf mein Arbeitgeber Auskunft über meine Krankheit einholen?

Hallöchen,

ich arbeite seit 1 1/2 Jahren bei oder für eine Zeitarbeitsfirma. Ich bin in diesem Jahr ca 30 Tage krank gewesen. Ich war wirklich krank. Darf die Zeitarbeitsfirma bei Krankenkasse Auskunft über meine Krankheitstage einholen. Kann mir diese Firma mit Kündigung drohen? Für eine schnelle u. ehrliche Meinung bin ich sehr dankbar.

...zur Frage

Wenn ein Ehepartner Schulden bei der Krankenkasse hat, muss der Andere diese bei dessen Tod übernehmen?

Wenn der Partner woanders versichert ist, kann die Kasse des Ehepartners bei dessen Tod, die Schulden vom Partner eintreiben, oder gehen ihn diese nichts an und er muss nicht dafür aufkommen?

...zur Frage

Kann ich meine Schulden überschreiben lassen?

Ich hab vor 5 Jahren einen Kredit aufgenommen um Schulden für eine Person zu zahlen. Wenig später war ich zahlungsunfähig, bis heute. Diese Person, 53 Jahre alt, Nettoeinkommen von 1200 Euro + 400 Euro Witwenrente hat mir angeboten ALLE meine Schulden zu übernehmen. Sie ist selbst schon verschuldet. Zu den Kreditschulden würden noch Schulden von meiner Krankenkasse kommen. Ich Zweifel, ob das so einfach geht. Hat jemand einen Rat für mich?

P.s Ich bin Arbeitsunfähig.

...zur Frage

Der Vermieter meiner Freundin wollte bei ihrer Bank anrufen und nachfragen ob die Miete raus ist...

... darf die Bank auskunft geben?! Und wenn die Bank Auskunft gibt macht sie sich doch strafbar, oder?!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?