Darf ich ohne Führerschein ein Auto anmachen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Beide Punkte sind mit Ja zu beantworten, darfst Du Beides ohne eine Fahrerlaubnis zu haben. Bei dem zweiten Punkt könnte eine unnötige Lärm-/Umweltbelästigung zu Last gelegt werden, da Du nicht angibst warum Du den Motor laufen lassen würdest kann man nicht einwandfrei antworten ob es dafür eine Nötigkeit gibt.

Vorsorglich erwähnen möchte ich dass dies angeblich für Österreich so nicht stimmt. Obwohl auch Österreich ein Rechtsstaat sein soll ist es da scheinbar bereits strafbar den Zündschlüssel ins Zündschloß zu stecken wenn man keine Fahrerlaubnis hat (oder zB unter Alkoholeinwirkung steht).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es dir darum geht ob dir "Fahren ohne Fahrerlaubnis" vorgeworfen werden kann, nein das kann dir in allen zwei von dir genannten Punkten dadurch nicht.

Straftatbestand "Fahren ohne Fahrerlaubnis" wird erst dadurch verwirklicht wenn Du das Fahrzeug führst, nach ständiger Rechtsprechung muss dazu das Kfz in Bewegung gesetzt werden.

http://www.verkehrslexikon.de/Module/FzgFuehren.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Öffnen & sitzen ja. Aber wenn du auf der Fahrerseite sitzt & der Schlüssel steckt & das die Polizei sieht, kann es mächtig Ärger geben (eigene Erfahrung). Die werden dir dann unterstellen, dass du das Fahrzeug ohne Führerschein fahren wolltest.
Starten darfst du es nicht. Es darf auch niemand anderes das Auto starten & einfach stehen lassen (unnötige Umweltverschmutzung).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von soga57
05.05.2016, 06:52

Das mag ja sein, aber in einem Rechtsstaat wird man immer noch bestraft für etwas, das man getan hat, nicht für etwas, das man tun wollte.

1
Kommentar von Liiisa95
05.05.2016, 08:29

Wie gesagt es ist eine eigene Erfahrung. Im Endeffekt ist nicht's passiert aber es war eine lange Diskussion.

0

Solange sich das Fahrzeug im öffentlichem Verkehrsraum befindet, darfst du dich zwar reinsetzen, jedoch nicht den Schlüssel ins Zündschloß stecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reinsetzen kannst du dich, aber in der Karre zu fahren geht nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im öffentlichen Verkehrsraum darfst du das nicht. (Lediglich sitzen auf dem Fahrersitz natürlich schon)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf Privatgelände darft du alles mit der Karre wenn dein Kollege damit einverstanden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sivsiv
05.05.2016, 10:17

Das ist ein Irrglaube.

1

Was möchtest Du wissen?