Darf ich mit dem Auto eines Fremden fahren?

5 Antworten

Ja darfst du. Das Vorzeigen des Fahrzeugscheins dient als Nachweis, daß du berechtigt bist, dieses Fahrzeug zu fahren. Deshalb soll man ihn auch nicht im Auto aufbewahren, weil sonst jeder Autodieb gleichzeitig ein Dokument hat, daß ihn scheinbar das Fahrzeug legal zu fahren zuläßt.

Wenn Du den Fahrzeugschein für dieses Auto mitführst, dann hast Du keine Probleme. Etwaige versicherungstechnische Details wie z.B. das Fahren dieses Fahrzeuges durch "Fremde" sind bei einer Kontrolle durch die Polizei doch nicht relevant. Die wollen doch nur wissen ob das Auto auch nicht geklaut ist, ob es noch TÜV ha, oder ob z.B. die richtigen Reifen drauf sind oder ob bestimmte "Anbauten" eingetragen sind usw.

Klar, wenn die Bekannte es erlaubt hat und die Versicherung auch andere Personen einschließt, sollte das kein Problem sein.

aber muss man nicht bei der Versicherung den Namen des anderen Nutzers eintragen?

0
@Minerva

Normalerweise wird bei der Versicherung nur gefragt, ob das Fahrzeug auch von Personen unter 24 Jahren gefahren wird. Wenn ja, erhältst Du meist einen Beitragsaufschlag.

0
@Mostwima

Das Fahren "Fremder" erhöht auch die Vers-Beitrags-Stufe.

0

rechtliche frage auto?

hallo ich habe einem bekannten mein auto geliehen da sein auto bei mir repariert werden soll ich habe eine werkstatt...

jetzt ist ihm das auto kaputt gegangen motorschaden.

wie ist das rechtlich ist das jetzt mein pech oder wie?

...zur Frage

Fahrzeugschein beschlagnahmt von Polizei?

Hallo,

Ich habe ein großes Problem mein Auto wurde Zwangs still gelegt von der Polizei weil ich nicht versichert war, somit Plakette ab und Fahrzeugschein eingezogen.

Nun mein anliegen ich möchte mein Auto wieder anmelden, habe alle unter lagen bereits vollständig außer mein Fahrzeugschein den die Polizei beschlagnahmt hat. Aber ohne diesen kann ich mein Auto nicht wieder anmelden der Polizist meinte aber zu mir ich kann mein Auto anmelden mit dem schreiben das ich vor Ort bekommen habe das der Fahrzeugschein bei der polizei ist. Geht aber nicht.... Woher bekomme ich jetzt mein Fahrzeugschein wieder? Bei der Polizei kann mir keiner auskunft geben.... Es hieß das er zur Zulassung geschickt wird aber bis heute ist dort keiner angekommen. Ich bin auf mein Auto angewiesen versicherung steuern etc hab ich alles geklärt es fehlt nur der Fahrzeugschein zum anmelden.

Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Abgemeldetes Auto auf Mietparkplatz?

Ich möchte mir 1 Stellplatz anmieten der auf einem grossen Parkplatzgelande ist. Darf ich dort ein Abgemeldetes Auto abstellen oder nicht?

...zur Frage

Rechte bei einer Fahrzeugkontrolle?

Darf ich aus dem Auto direkt aussteigen wenn die polizei mich anhält oder erst mit deren erlaubnis? Und dürfen sie in meinen Kofferraum und Handschuhfsch reinschauen?
Bitte und seriöse antworten!!!

...zur Frage

Kann ich mit dem Auto eines Freundes fahren?

Ich bekomme für morgen das Auto eines Freundes wo ich aber nicht eingetragen weder versichert bin . Darf ich damit überhaupt rumfahren ? Oder käme eine Strafe auf mich zu wenn die Polizei mich anhält ?

...zur Frage

Unfall mit Auto - Totalschaden als Blechschaden verkauft?

Ich habe vor einem Jahr ein gebrauchtes Auto von einer Privatperson gekauft. Er versicherte mir, dass dieses Auto makellos sei, es hatte lediglich einmal einen Blechschaden, welcher behoben wurde. Nun haben wir herausgefunden, dass das Auto bereits einen Totalschaden hatte und der Verkäufer gelogen hat. Im Vertrag ist der Punkt "Unfall" angegeben. Allerdings ohne Beschreibung um welchen Unfall es sich handelt. Nun stellt sich mir die Frage, ob es eine Möglichkeit gibt, rechtlich gegen den Verkäufer vorzugehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?