Darf ich in die Allianz Arena einen Rucksack mitnehmen?

3 Antworten

Der FC Bayern verschärft seine Sicherheitsmaßnahmen.

 Zur kommenden Saison sind keine größeren Handtasche oder Rucksäcke mehr in der Allianz Arena erlaubt. 

Auch das Mitnehmen von Flaschen wird nicht gestattet.

München - Am Freitag startet der FC Bayern wieder so richtig in die Saison

 – um 20.30 Uhr (ARD, Sky und im AZ-Liveticker) spielen die Münchner beim Bundesliga-Auftakt gegen Werder Bremen.

 Die Fans müssen sich dann bei der Kontrolle schon auf die neuen Sicherheits-Standards einstellen.

Wie der Verein am Dienstag mitteilte, dürfen die Zuschauer keine Handtaschen oder Rucksäcke mitnehmen, 

die "größer als das Format Din A4" sind. 

Außerdem ist die Mitnahme "aller Arten von Flaschen, Thermokannen und Flüssigkeiten" nicht mehr gestattet.

Ja will ich lieber beantworter1112

0

Soweit ich weiß nicht größer als Din A4...

ABER die Ordner dort sind manchmal sehr begrenzt.. Z.B. durften gegen Hoffenheim keine Beutel mit reingenommen werden, obwohl es einen bestimmten Beutel gibt, der laut Stadionordnung rein darf... Wurde trotzdem jedem abgenommen..

Also das "ABER" nur so als Information...

wenn es offen ist zur besichtigung klar, bei spielen werden die ordner reinschauen ob du ne glasflasche oder ähnliches hast- falls es mittlerweile ein rucksack verbot gibt wovon ich nicht ausgehe oder hab ich was verpasst

war vor 4 monaten da und da hatten viele rucksäcke dabei

Da kam irgendwie ich darf nur DIN A4 Rucksäcke mitnehmen aber des isch ja Mini.

0

willst du einen wanderrucksack mitnehmen?

0

äh ne normal halt aber größer wie DIN a4

0

nimm ihn mit die werden dich reinlassen

0

Was möchtest Du wissen?