Darf ich eine Pizza essen?

8 Antworten

Du kannst die Pizza essen, allerdings sollte sie nicht zur Gewohnheit werden, da sie kaum Nährwerte hat. Vor allem, wenn du in der Aufbauphase bist, ist es in Ordnung, da du den Kalorienüberschuss erreichen willst und die Pizza diesbezüglich einiges liefert. Wie gesagt, auf Dauer jedoch nicht gesund.

Fertigpizzen sind reich an Transfettsäuren, was nicht gerade gut ist. Aber solange man nicht jeden Tag sowas isst, ist alles gut! Deine Muskeln verschwinden ja dann nicht :)

Bei solchen Trainings ist es wichtig, dem Körper mal ne Woche oder zwei ruhe zu ermöglichen. Nach gut 5 Wochen solltest du sicher mindestens eine einlegen. In dieser Ruhephase schadet es sicher nicht, wenn du mal eine isst. Aber achte darauf, dass nicht unnötig viele Kalorien auf der Pizza sind: Cocktail-Sauce, zu viel Käse, zu viel Salami etc.

Das musst du wissen. Wenn ich dich wäre würde ich vor der pizza besonderst hart trainieren und die pizza als belonung nehmen ;)

Bist du Profisportler und willst Mr. Olympia werden? Wenn du nicht merklich Übergewicht hast, dann Iss deine Pizza, sie wird dich nicht umbringen.

Wenn dir Bodybuildinggerechte Ernährung aber schon nach nur 2 Wochen zum Hals raushängt, dann kann man bereits Wetten abschliessen, wann du alles hinwirfst.

Kleiner Tipp, es gibt auch andere Rezepte ausser Magerquark pur und trockenes Vollkornbrot.

Was möchtest Du wissen?