darf ich die 110 fürs abschleppen wählen?

10 Antworten

falls vor der Garage ein Fahrzeug steht, dass normalerweise dort nichts zu suchen hat (siehe Hinweisschild an dem Garagentor) würde ich versuchen, den Menschen zu finden, der das Fahrzeug dort abgestellt hat. Sollte es der Eigentümer dieser Garage sein, kannst du nichts machen. Ihn aber darauf hinweisen, dass du mit dem Auto schlecht aus der Garage kommst, wenn dort ein weiteres Fahrzeug steht. Falls es ein fremdes Fahrzeug ist, was nicht in die Garage gehört, dann solltest du den Eigentümer der Garage benachrichtigen.

nein. das kostenpflichtige abschleppen können nur die betreiber des elektroraums veranlassen.

sollte jedoch jemand eure einfahrt zuparken, dann kannst du über amt bei der polizei anrufen. die kommen dann und versuchen den halter ausfindig zu machen, damit das auto dort entfernt wird. ist der halter nicht erreichbar, ruft die polizei den abschleppdienst. der entfernt das fahrzeug.

wenn du den abschleppdienst selber bestellst, kommst zunächst du für die kosten auf.

Elektrozaun für Arbeiter ?  

Dass die 110 eine Notrufnummer ist, hast du bestimmt schon mal gehört. 

Und wenn du abschleppen lassen willst, musst du in der Regel in Vorlage treten; ob du die Kohle dann zurück bekommst, ist farglich.

darf mein vermieter meinen gemietete Garage & Stellplatz kündigen die vertraglich zur Wohnung gehören? und darf er mich einfach abschleppen?

Wir wohnen seit 4 Jahren in dem Haus und haben eine Garage und einen 2 Stellplätze gemietet. Alles ist in der Miete enthalten . zugeteile Stellplätze gibt es nicht . Jetzt wurde das Haus verkauf und der neue Eigentümer will uns alles wegnehmen ausser einen Stellplatz vor der Haustüre. wir haben Zwei Autos unsere Garage ist mittlerweile ein Stellraum geworden weil er uns aus der scheune schmiss trotz das sie vertraglich im Mietvertrag steht mitgemietet und gezahlt wird. somit muss ich die Stellplätze benutzen eins vor der Haustür das anderer vor der Garage. jetzt hat er verbotschilder an der Scheune angebracht und will uns abschleppen lassen . darf er dieses? ebenso darf er uns eine teilkündigung aussprechen wegen Eigenbedarf weil er nicht in winter kratzen will . dazu ist noch zu sagen er hat den ganzen Hof mit baumaterialen vollgestellt so das ein anderes parken wie vor der Garage nicht möglich ist.

...zur Frage

vor meiner Garage parken?

ich habe auf dem Grundstück des Mietshauses in dem ich wohne eine Garage gemietet, zusätzlich hat mir der Hausbesitzer noch gestattet, unser Zweitfahrzeug auf dem Grundstück abzustellen. Wir haben unser Erstfahrzeug nun längere Zeit vor der Garage geparkt bzw. ich habe das Zweitfahrzeug nicht auf dem vereinbarten Parkplatz sondern vor der Garage gepakt.

Nun hat uns unser Vermieter angemotzt und gesagt, dass wir nicht berechtigt sind, vor der Garage zu parken und wenn wir uns ab sofort nicht an die Vereinbarungen halten, er seine Erlaubnis das zweite Fahrzeug auf dem Grundstück zu parken, zurücknimmt.

Kann er mit die Genehmigung zum Parken wieder entziehen, steht leider nicht im Mietvertrag? Darf ich vor unserer Garage nicht parken, ich behindere dort niemanden, ist nur die Einfahrt zu unserer Garage?

...zur Frage

Ist ein Abschleppen (Spielstraße) wegen Falschparken erlaubt?

Hallo, ich habe letztens aus Versehen falsch in einer langen Reihe am Seitenrand in einer Spielstraße geparkt. Mir war das nicht bewusst, dass ich dort nicht parken darf. Offensichtlich haben aber alle dort falsch geparkt und es sind auch alle abgeschleppt worden. Ich habe erstmal gar nicht verstanden, dass diese Strecke wohl nicht zum parken war, da ich aufgrund der Vielparker irgendwie davon ausging, dass das ok sei.
Die Ordnungswidrigkeit von 10 € verstehe ich daher ja noch, aber ist Abschleppen für 200 € rechtens? Es lag keine Behinderung und nichts weiter in der Richtung vor. Das Ordnungsamt argumentiert damit, dass das wilde Parken dort unterbunden werden muss und angeblich gibt es ein Urteil, dass das Abschleppen auch in diesem Fall rechtfertigt. Kennt Jemand so ein Urteil? Bitte keine Kommentare dazu, dass ich falsch geparkt habe. Das weiß ich ja nun. Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?