Darf ich als schweizer in Spanien ein Spanisches Fahrzeug lenken? Kein Mietfahrzeug?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Von der Straßenverkehrsordnung her: Ja. Allerdings sind Versicherungsverträge in Spanien anders. Kurz gesagt beinhalten diese weitaus mehr Leistungen als in Deutschland, allerdings ist gerade die Fahrerfrage sehr eingeschränkt. Fazit: dein Vater soll bei seiner Versicherung anrufen, den Fall schildern, notfalls ein paar wenige Euro für eine Zusatzversicherung oder temporäre Versicherungserweiterung auf weitere Fahrer abschließen, falls nötig. Das kommt stark auf die Versicherung und den Tarif drauf an. Wenn er, um ein paar Mäuse zu sparen angab, dass er der alleinige Fahrer ist, darfst du nur in Notfällen fahren, ohne den Versicherungsschutz nicht zu verlieren.

Hast du den Führerschein vollständig (also kein Lehrfahrschein) dann ja

Ja, mit dem deutschen Führerschein darfst in ganz Europa ein Fahrzeug lenken.

solysalsa 20.06.2014, 21:25

Kann man so pauschal nicht sagen. Wenn nur er als Fahrer versichert ist, um z.B. einen supergünstigen Tarif zu bekommen, kann es Einschränkungen (KM, keine Geschäftsfahrten, nur er als Fahrer, usw.) geben. Die stehen im Vertrag.

0

Was möchtest Du wissen?