Darf ich als Altenpflegerin einen Lidstrich tragen?

14 Antworten

Mal davon abgesehen, dass ich überschminkte Barbie-Püppchen überhaupt nicht ab kann... ein dezentes Make-Up trägt doch heuzutage so ziemlich jede Frau, oder? Nein, ein AG kann dezentes Make-Up nicht grundsätzlich verbieten. Es muss halt zum Beruf/Unternehmen passen - eine Kosmetikerin z.B. wird sicher nie ungeschminkt rumlaufen - eine Bankangestellte sollte jedoch nicht dauerhaft nach Karneval aussehen. Hier gibt es doch gravierende Unterschiede in den Branchen.

Mach den Lidstrich einfach noch etwas dünner. Und solltest du dann nochmal darauf angesprochen werden, kannst du das Argument der Heimbewohner ja mal bringen - also dass sie sich freuen, wenn du dich so hübsch machst. Solange hier keine Beschwerden aufkommen, dürfte auch kein Grund vorliegen, dezentes Make-Up zu verbieten.

Natürlich darf man sich normal schminken, so lange du nicht aussiehst wie ein Clown oder sich ein Bewohner beschwert, ist alles ok

Hallo MilaPicasso, arbeite auch in Pflege und mir wurde gesagt, wenn sich keiner daran stört kann ich mich schminken wie ich will. Bei dir ist es ja so, dass die Altenheimbewohner sich sogar darüber freuen. Nehme an, deine Kollegin ist neidisch oder hat einfach selber ein Problem damit. Deine Chefin hat ja auch kein Problem damit, also was soll`s! Kann mich in meiner Ausbildung nicht daran erinnern von einem Gesetz gelesen zu haben das vorschreibt, wie man sich schminken darf, das sind eher Richtlinien gewesen! lg

Was soll ich machen...Mama hat mich geschminkt gesehen obwohl sie nicht will dass ich mich schminke ?

Also ich bin im August 13 geworden. Meine beste Freundin schminkt sich schon seit sie 12 ist nur mit wimperntusche. Ich habe es dann auch so mit 12 1/2 mit wimperntusche versucht. Allerdings hat meine Mama mich darauf angesprochen und war nicht sehr begeistert. Ich habe es trotzdem heimlich gemacht aber ich hatte manchmal etwas dunkle Wimpern und immer fragte sie "Hast du dich geschminkt??!" .... Ich habe vor 1 Woche ein Bild gemacht wo man gut sieht dass ich geschminkt bin (wimperntusche) und das habe ich dann als Whatsappprofilbild genommen.meine tante hat es gesehen und wahrscheinlich meiner mama gesagt, die sofort zu mir kam und das bild sehen wollte. Was soll ich machen...meine mama ist bestimmt sauer auf mich :/

...zur Frage

Schminke zur Firmung?

Ich brauche eure Meinung! Was haltet ihr davon, wenn man geschminkt zur Firmung geht? Ich dachte jetzt aber nur an Wimperntusche, höchstens noch Eyeliner! Danke!

...zur Frage

Bin ich zu viel geschminkt?

Meine Lehrerin hat heute zu mir gesagt ich seh aus wie ne Sch*ampe, ich sehe aus wie in Farbtopf gefallen..Sie sagt ich soll mich weniger schminken.. ich finde ich schminke mich garnicht doll, da ich nur Rouche, Kajal und Wimperntusche benutze.. Ich bin 16 und im Vergleich zu anderen finde ich ich sehe ziemlich natürlich aus.. Findet ihr ich bin zu doll geschminkt?

...zur Frage

Mit 8 Jahren schon Schminke?

Hallo erstmal :) Ein Mädchen aus meiner Grundschulklasse hat sich in der 3. Klasse schon geschminkt. Also Lipgloss, Lidschatten, Wimperntusche usw. Was haltet ihr davon?

...zur Frage

Wie viel Schminke ist im Alltag in Ordnung?

Hallo :) Ich brauche mal eure Meinung...

Ich habe heute zum wiederholten mal gehört, dass ich zu stark geschminkt wäre. Meine Freundin dagegen sagt, dass es vollkommen in Ordnung sei, wie ich mich schminke.

Im Alltag trage ich immer Puder, Concealer, Wimperntusche, Lidschatten (in dezenten Farben), Lidstrich und Lipgloss (eher in knalligen Farben).

Was meint ihr? Bin ich zu stark geschminkt? Wie schminkt ihr euch immer?

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?