Darf ich als 19-jähriger mit BE Führerschein (der Anhängerführerschein bis 7,5 t) einen Iveco (7,5t) mit doppelbereifung fahren?

...komplette Frage anzeigen Iveco Daily - (Führerschein, Klasse)

5 Antworten

Mit der Klasse BE darf man generell keine Fahrzeuge die über 3,5 Tonnen wiegen fahren. Die Klasse BE ist für Fahrzeugkombinationen, bestehend aus einem Zugfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger oder Sattelanhänger mit maximal 3,5 Tonnen. Das Zugfahrzeug muss der Klasse B entsprechen, darf also maximal 3,5 Tonnen Gesamtgewicht haben. Für den LKW auf dem Foto, wird daher die Fahrerlaubnis der Klasse C1 (Fahrzeuge bis 7,5 Tonnen Gesamtgewicht) benötigt. Beförderst du am LKW zusätzlich noch einen Anhänger mit einem Gewicht von über 750 Kg, brauchst du sogar den Führerschein der Klasse C1E. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rollerfreake
24.05.2016, 19:17

Deine Eltern dürfen den fahren, sofern sie ursprünglich den Führerschein der alten Klasse 3 erworben haben (diesen grauen Lappen aus Papier). In der alten Führerscheinklasse 3 ist die heutige Klasse C1 eingeschlossen. Haben deine Eltern den nicht, müsst ihr einen Fahrer mit der Klasse C1 finden. 

0

auch mit BE ist bei dem Fahrzeug bei 3,5 T Schluss. Da geht höchstens noch ein Anhänger mit 750 Kg. 

Für ein solchen Fahrzeug brauchst schon C1 / E

für deine Eltern http://www.schaffenwir.de/fuehrerschein/118-alter-fuehrerschein-klasse-3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rollerfreake
24.05.2016, 19:29

Das stimmt nicht, schon mit der normalen Klasse B darf man Anhänger mit einem Gesamtgewicht von mehr als 750 Kg befördern, sofern das Gesamtgewicht der Kombination aus Zugfahrzeug und Anhänger nicht mehr als 3,5 Tonnen beträgt. 

Klasse B: Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von maximal 3500 Kg, auch mit Anhänger, mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 750 Kg oder Anhänger mit mehr als 750 Kg, sofern die Kombination aus Zugfahrzeug und Anhänger 3,5 Tonnen nicht überschreitet.

Klasse B mit Schlüsselzahl 96: Kominationen aus einem Zugfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger mit einem Gesamtgewicht der Kombination von maximal 4250 Kg.

Klasse BE: Kombinationen aus einem Zugfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger oder Sattelanhänger mit einer Gesamtmasse von maximal 3500 Kg. 

Klasse C1: Fahrzeuge bis 7,5 Tonnen, auch mit Anhänger bis 750 Kg.

Klasse C1E: Kominationen aus einem Fahrzeug der Klasse C1 und einem Anhänger von mehr als 750 Kg. 

0

WEnn der höchstens 7,5 Tonnen hat: ja darfst du

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein du brauchst Klasse C1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein nur bis 3,5 Tonnen ... Sonst brauchst C1 oder CE :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?