Darf ich als 16-jährige alleine nach Moskau?

3 Antworten

hallo, Krissybabe; hoffentlich, schreibe ich nicht ZU SPÄT !! Also, was du noch alles brauchst: Wenn du Aussiedlerin bist und Doppelbürgerschaft hast, brauchst du NUR dein russischen Pass und Auslandskrankenversicherung. Wenn du russischen Pass nicht besitzt: 1) REISEPASS; Gültigkeit muss mindestens 6 Monate sein. 2)VISUM; muss zum Abreisedatum aus Russland NOCH gültig sein. 3) Auslandskrankenversicherung. Zur VISUM: du kannst PRIVATVISUM bei Konsulat beantragen und dafür brauchst du dann Einladung. Was der Xindl schreibt ist voller QUATSCH! Einladung muss dein Freund/Freundin bei örtlichen Amt beantragen und das wird für ihm/ihr SEHR kompliziert. DIE HOTELS MACHEN KEINE EINLADUNGEN!!! Du kannst, aber normale TOURISTICVISUM beantragen! Dafür brauchst du KEINE Einladung. Am besten mach's über irgend ein "russisches Reisebüro" (gibt's sehr viel im Netz oder in jedem großen Stadt), die machen das Ganze im Komplektangebot( Visum, Flug, Hotel). ANMELDEN muss du dich auf jedem Fall. SELBST!!! (nicht wie Xindl schreibt). Bei Privatreise gehst du dann mit Gastgeber zum Amt, und bei Touristicreise - sich mit Voucher im Hotel anmelden lassen. Es wird NICHT automatisch gemacht, musst du selbst machen! Deine An/Abmeldung wird beim Ausreisen aus RF geprüft!! Als AUSLANDKRANKENVERSICH. kannst du z.B. ADAC nehmen - die sind günstig und in Russland anerkannt. UND: wenn du noch Fragen hast, google nach "russische konsulate",wähle dir ein passendes aus (es gibt 5 Konsulate in Deutschland) und rufe da an !!! Gutes Gelingen und VIEL SPASS IN RUSSLAND !!!

Eigentlich glaube ich das ist alles! Wünsche dir super Spaß in Russland! Geh mal an den roten Platz, eine super Kirche!!

Außer einem Visum brauchst Du auch eine Einladung nach Russland und eine Krankenversicherung. Für die Einladung gibt es auch Agenturen, wo Du die ohne Komplikationen bekommst. Wenn Du in einem Hotel wohnst, wird die Einladung von dort aus organsiert bzw. es gilt der Hotel-Voucher.

Bitte beachten, dass sich bei den Einreise-Regeln regelmäßig etwas ändert! Auch was die Registrierung vor Ort betrifft. Wenn Du in einem Hotel bist, wird das ebenfalls von dort übernommen. Bei einer Privatreise must Du Dich auch darum selbst kümmern.

dankeschöön :)

0

lieber Xindl! Wenn du keine Ahnung über die Sache hast, WARUM MELDEST DU DICH ??

0

Was möchtest Du wissen?