Darf ich (15) alleine für eine Woche nach Paris?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Deine Eltern würden auf jeden Fall ihre Aufsichtspflicht verletzten. Wenn du ohne Eltern als Jugendliche in den Urlaub fahren willst, brauchst du erwachsene Begleiter, die die Verwantwortung übernehmen. Deswegen gibts auch Jugendfahrten mit Betreuern etc...

Hallo, mit 15 bist du, wie du weißt noch minderjähig. Wenn du alleine reist können sich deine Eltern strafbar machen. Und wenn dir etwas passiert ist kein gesetzlicher Vertreter da, der dich unterstützen kann. Aber es gibt doch auch Jugendgruppen für Ferienreisen in deinem Alter. Da sind Betreuer, du hast Freunde dabei oder lernst welche kennen und ist meist günstiger. Solche Träume mit 18 zu machen ist besser und sicherer, und vielleicht im Schlepptau von Freunden/eines Freundes oder Freundin. Denn du weißt auch nie, was dich erwartet.:)

Ich glaube das Problem ist das Hotel, denn meistens musst du 18 sein. Aber du musst du nur 16 sein um innerhalb Europa zu reisen. Mein Bruder war auch mit seiner Freundin in Paris und beide waren damals 17 sie haben aber bei Verwanten meiner Familîe gewohnt!!! Aber ich empfehle dir eine andere Stadt für das erste alleinige Reisen. Meinem Bruder wurde nämlich das Portmonai geklaut und solche Dinge passieren in Paris leider öfters =( !

Nein darfst du leider nicht, da deine Eltern oder eine von ihnen benannte Aufsichtsperson mit dir reisen muss/müssen.

Am besten buchen deine Eltern für dich über einen Jugendreiseveranstalter, deine Eltern übertragen dann die Aufsichtspflicht an eine Person vor Ort (so wird das auch z.B. mit Schulausflügen geregelt), dann steht deiner Reise nichts mehr im Weg.

also so wie du dir das vorstellst geht das nicht..aber du könntest so eine jugendreisen machen..die sind auch nicht schlecht und man kann auch mit anderen jugendlichen machen..schau doch mal unter www.ruf-jugendreisen.de nach..vielleicht wirst du ja fündig..aber deine eltern sollten schon einverstanden sein ;)

Also, wenn ich deine Eltern wäre: Nein. Ansonsten: Wenn du dir eine Fahrkarte kaufst und abdampfst - Perso wirst du brauchen. Und doch recht viel Kleingeld. Paris ist teuer! Cola 2,50 Euro, Eis auch. Grüße Museen und so für Jugendliche unter 26 Jahren aus der EU: Eintritt frei, z. B. Louvre. Perso vorzeigen!

Ich glaaube Wenn du eine schriftliche einvertsändniss erkläung hast dann ist das alles kein proplem. Aber darfst du denn überhaupt?

PinkFlower 26.09.2011, 18:40

ein proplem ist dein deutsch!

0
user1075 26.09.2011, 19:00

Ja, ich darf..(: aber ich hoffe, dass es mit einer schriftlichen Einverständnisserklärung auch getan ist.... Ich versuch mich einfach in den nächsten Tagen mal genauer zu informieren..

0

Mit dem Zug schon aber Hotel würde ich mal nein sagen ausser du hast dort einen bekannten bei dem du bleiben kannst.

Also unter 16 schonmal nicht! und 1000 euro ist auch viiiiel zu wenig. da brauchst du wirklich um einiges mehr. Und ab 16 weiss ich das auch nicht so genau, denke aber nicht!

user1075 26.09.2011, 18:59

Übernachtung würde um die 120€ kosten Es bliebe also theoretsich genug übrig...

0

ich denke nicht das es geht da du bis 18 eine begleitperson brauchst

ist das nicht furchtbar langweilig, so ganz alleine? haben deine Eltern denn nichts dagegen?

user1075 26.09.2011, 18:36

Tja... andere Leute in meinem Alter sind dann halt doch noch sehr auf Mami & Papi fixiert... Vielleicht kommt ne Freundin mit, aber ihre elter erlauben es wahrscheinlich nicht... Meine sind da etwa lockerer- sie haben im Grunde nichts dagegen sind aber auch nicht hellauf begeistert ;) Und langweilig...? Man lernt bestimmt neue Leute kennen :)

0

Was möchtest Du wissen?