Darf ich 14 Stunden nach dem Trinken wieder fahren?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Das ist äußerst unzuverlässig. Der Körper baut circa 0,1 Promille pro Stunde ab, ein Promille abzubauen dauert also schon 10 Stunden, da niemand deinen Ausgangswert kennt, ist das unzuverlässig, zumal noch andere Faktoren eine Rolle spielen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Niemand weiß, wie viel Promille du hattest und Promillerechner sind ziemlich unzuverlässig.

Du könntest evtl. 1,5 Promille gehabt haben. Auch wenn der Rechner z.B. 'nur' 0,5 anzeigt, kann der Wert um mehr als 1,0 Promille abweichen.

Um wirklich sicher zu gehen solltest du erst Morgen wieder fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei so gestellte Fragen wirsr du dein Führerschein nicht lang haben.

man sollte eben in der Probezeit am vorabend nicht trinken. wenn dus vorhast muss das auto stehen bleiben.

wer anfängt groß zu rechnen ob man wieder fahren darf oder nicht macht eindeutig was falsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von regenbrause19
16.07.2017, 13:40

Man sollte eigentlich die letzten 24h nicht trinken bevor man wieder fährt.

Falls jemand 2,4 Promille erreicht, ist der Alkohol erst nach 24h wieder abgebaut.

Wer Alkohol gewohnt ist, kann Werte von über 3,5 Promille erreichen und da sollte man dann die nächsten 3-4 Tage gar nicht mehr fahren.

0
Kommentar von tuedelbuex
16.07.2017, 13:43

wer anfängt groß zu rechnen ob man wieder fahren darf oder nicht macht eindeutig was falsch.

.....würde ich so pauschal nicht behaupten! Mir sind Leute lieber, die sich damit auseinandersetzen, als solche, die sich ohnehin wieder ins Auto setzen und darauf vertrauen wieder nüchtern genug zu sein, bzw. darauf hoffen, nicht angehalten und daraufhin überprüft zu werden. Diese heutige Fahrt muss ja nicht unbedingt geplant gewesen sein sondern könnte sich überraschend ergeben haben.....sich dann Gedanken zu machen, ob die Fahrtüchtigkeit auch tatsächlich wieder gegeben ist, ist nichts verkehrtes.....

1

Ein Mann baut pro Stunde ca 0,15 Promille ab, eine Frau aber nur 0,10 Promille.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, wie viel zu wiegst und ob du m oder w bist. Und ob die gestern abend vor dem Trinken nüchtern warst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Redlightsaber54
16.07.2017, 13:29

Männlich, 90 kg, Davor nix getrunken, aber gearbeitet also fast leerer magen.

0

Wenn Du nur 1,4 Promille hattest, VERMUTLICH ja!

Da Du aber Deinen Promillewert nicht kennst, lasse es lieber, wenn Dir dein FS wichtig ist!

Vor heute abend solltest Du besser nicht fahren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du sucht dir jetzt einen Promillerechner und rechnest das selber aus!

Warum sollten wir das für dich machen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du geschlafen? Fühlst Du Dich fit? Dann ja...

Bist Du noch verkatert, warte noch ne Weile...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh lieber auf Nummer sicher und fahr Mal die nächsten 24 Stunden kein Auto oder anderes KFZ. Dann hast du rein theoretisch 2,4 ‰ abgebaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du Deinen Führerschein behalten willst, fahr mit dem Bus oder geh zu Fuß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?