Darf eine Frau im Islam vor einer großen menge Menschen singen?

6 Antworten

"Den Islam" in nur einer bestimmten Auslegung und Ausprägung gibt es nicht. - In gewisser Beziehung muss man sagen leider, in anderer Beziehung wieder "Gott sei Dank"!

Danach hängt es also ganz davon ab, in welchem islamischen Umfeld diese Frau öffentlich singen will. In einem fundamentalistischen Umfeld ist nicht nur das Singen von Frauen verboten, sondern Gesang und Musik geschlechterunabhängig überhaupt! - In  anderen Ländern, z.B. der Türkei ist es (zumindest noch) erlaubt.

Im Koran jedenfalls findet sich meines Wissens kein direkter themenbezogener Hinweis, dass eine Frau nicht singen dürfte, weder zuhause noch vor vielen Menschen. Wozu sonst hätte ihnen "Allah" beispielsweise ihre besondere Stimme schenken sollen, wenn SIE keinen Gebrauch davon machen darf?

Aber sicher ist es dass.

So gab es beispielsweise eine ägyptische Sängerin, die Millionen begeisterte: 

https://de.wikipedia.org/wiki/Umm_Kulthum

Nur bornierte Beton-Fundis sind der Ansicht, dass a) Frauen nichts in der Öffentlichkeit zu suchen haben und dass b) jede Art von Musik haram sei.

Das ist allerdings Unfug, denn im Koran steht kein Musikverbot.

Gruß, earnest

P.S.: Wie ich diese haram- und halal-Fragen liebe ...

6

Doch.... Musik ist Auf jedenfall harām. Und war die Ägypterin überhaupt muslima ?

0
@Muslimhelper

Der erste Satz ist Unfug. 

Der zweite Satz zeigt a) dein Unwissen und b) deine Nicht-Bereitschaft, dich zu informieren.

Das ist schade. (Ich drücke mich hier absichtlich sehr zurückhaltend aus.)

Schon zu Anfang des Links findest du eine Antwort auf deine Frage.

Eigentor?

0

-upps: natürlich "das", nicht "dass"

0

Das ist die Frage! Wie heißt es doch so schön: "Unterm Dirndl wird gejodelt" 

aber "Unterm Hidschab......?"  ;-)



japanisches Liebeslied gesucht?

nochmals hallo... Ich suche ein japanisches Liebeslied von Youtube. Es wird im Duett gesungen, eine junge frau und ein junger Mann, der Mann ist etwas bekannter. Es ist ein Liebeslied und so wie ich es aus dem Vid. nehmen konnte, verlässt der mann die frau. Am Anfang des Vid. sind beide im Park, danach ist es in einem großen Haus mit Treppe... Sie singen abwechselnd englsch und japanisch. Ein teil war "Oh Baby please Baby" und dann wieder japanisch Das ist der Teil denke ich vor dem Refrain. Die Frau hat schwarze lange Haare und ist jung. Der Mann so braun schwarz... Hoffe ihr könnt mir helfen. Mary

...zur Frage

Hallo, brauche dringend eure Hilfe bei meinem Projektprüfung!

Hallo, brauche dringend eure Hilfe...:)

Ich gehe in die 9. Klasse und habe bald meine Projektprüfung aber ich weiß nicht ob meine Gliederung gut genug ist... habt ihr Ideen wie ich es besser machen könnte bzw. Noch mehr Unterbegriffe zum Thema die frau in Islam zu finden. Ich würde mich sehr auf eure Antworten freuen!! :)

Ich bedanke mich im voraus :)

GLIEDERUNG: Die Frau im Islam

1.Pflichten der Frau in Islam

-Früher

-Heute

-Koran

2.Rechte der Frau im Islam

-Früher

-Heute

-Koran

3.Geschlechtsverkehr vor der Ehe

4.Kleidung

-Kopftuch streit -Burka

5.Verantwortung für die Familie

6.Erziehung und Bildung

7.Beschneidung der Frau in Islam

8.Ehrenmorde

9.Zwangsehen

...zur Frage

Wo stehen diese Dinge im Koran drin, welche seite? Gibt's die überhaupt?

Wo steht drin das man sich in die Luft sprengen soll?

Wo steht das man Vergewaltigungen an Kindern ausführen soll?

Wo steht das man ungläubige töten soll, und den Isis respektieren?

Wo steht das man seine Frau schlagen soll?

Steht irgendwo drin dass das lachen oder Sport haram ist?

Ein Freund hatte Mal gesagt er hätte sich mit dem Islam beschäftigt und hat diese Dinge im Koran gefunden.

Ich war ja selbst Mal ein Muslim allerdings hielt dies nicht lang an da ich erfahren habe was da alles für Verbote kommen, und da der Islam sowieso einen schlechten Ruf in den Medien hat

...zur Frage

Ansatz gegen IS, eure Meinung?

Es ist klar das der IS ein momentanes Übel auf der Welt ist. Doch wie bekämpft man diese Gruppe am besten? Naklar ohne Sinn und Verstand würde man sagen einfach weg mit denen, Soldaten rein und alle niedermetzeln, ich muss zugeben das habe ich mir auch schonmal gedacht. Aber das würde, meiner Meinung nach nicht im geringsten helfen, es wäre eher eskalierend. Es würden sich höstwahrscheinlich mehr Muslime radikalisieren und eine neue Terrorgruppe bilden.

Hier nun mein Ansatz zur Lösung: Wie man es schon öfters gehört hat ist Aufklärung und Bildung die Lösung. Man sollte also im wesentlichen die Islamischen Bewohner mit der neuen Weltanschauung bekannt machen und sie klar in deren Leben intigrieren. Ich glaube, wenn sich der Islam grundprinzipiell verändert, also anpässt in punkto Gleichberechtigung unter Mann und Frau, Sexualität etc. Und sich dann diese angepasste Form als Friedlicher Islam in der Welt verbreitet und etabliert, sich die Menschen eher ändern werden und radikale Gruppen wie der IS langsam isoliert und aufgelöst werden.

Ich komme auf diesen Gedankengang, da man es immer wieder hört. Und es wird schon langsam lästig. "Die representieren nicht den Islam, das hat nichts damit zutun.". .. Doch, hat es! Also warum sich nicht einfach klar davon trennen und das alte Buch, welches mittelalterliche Regeln festhält einfach uminterpretieren.

Hat sowas nicht schonmal bei einer anderen großen Religion stattgefunden? Natürlich es gab dann beide, die kooexistiert haben, aber die Bedingungen sind heute anders. Falls sowas ähnliches schonmal diskutiert wurde würde ich das gerne lesen. Danke für die Antworten.

P.S. ich würde mich persönlich keiner Partei anschließen in form von Ansichten und Meinung

...zur Frage

Ist Musik haram?

Ich hab gehört Musik soll im Islam haram sein. Warum gibt es dann islamische Musik? Wäre nett, wenn ihr mir auch sagen könntet wo das im Koran oder Hadithen steht :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?