Darf ein Lehrer eine Arbeit kurzfristig auf morgen unangekündigt verlegen?

7 Antworten

Angesagte Arbeiten werden nicht ohne Ankündigung vorverlegt. An bayrischen Schulen wäre das zumindest nicht möglich.

Ich denke nicht. Nur Hausaufgabenüberprüfungen dürfen unangekündigt kommen. Arbeiten müssen immer angekündigt sein. Es seiden du schreibst eine arbeit nach. Also so ist das bei uns jedenfalls.

Du könntest ihm sagen das der neue Termin dir nicht zu sagt, vllt verschiebt er den Termin nochmal? Keiner weiß mehr was richtig los ist?.


Lehrer weigert sich Stoff nachzuholen und schreibt unangekündigt Arbeit. Wie vorgehen.?

Mein 16 Jähriger Sohn lag letzte Woche mit Magen Darm flach. Heute morgen um 8 hat er mich angerufen dass sein Lehrer von ihm verlange, um 10 die Arbeit vom letzten Mittwoch nachzuschreiben. Unangekündigt. Ich habe ihm gesagt dass er dem Lehrer sagen soll, dass er die Arbeit nicht schreibt sondern erwartet dass der Lehrer ihn im gleichen Umfang wie die anderen Schüler (4 Std) erstmal in Freistunden wie zB Mittagspause vorbereiten soll ehe er die Arbeit schreibt. Gerade hat mein Sohn wieder angerufen dass der Lehrer sich weigert und ihm eine 6 wegen Arbeitsverweigerung für die Arbeit gegeben hat.

Das kann doch nicht sein. Das muss man doch anfechten können und dem Lehrer zeigen wie der Hase zu laufen hat?!

...zur Frage

Darf im vertretungsunterricht ein fremdes Fach unterrichtet werden?

Man nehme an eine Englischstunde soll vertreten werden. Wenn ein Lehrer die Fächer Deutsch und Physik beherrscht, darf er im Vertretungsunterricht Physik unterrichten und Test darüber schreiben, weil er kein englisch kann? Und dieser Lehrer mein physiklehrer ist

...zur Frage

Inhaltsangabe aus dem Internet auswendig lernen und bei der Klassenarbeit verwenden?

Wir schreiben morgen eine Klassenarbeit über Gedichte. Unserer Lehrer hat uns gesagt, welches Gedicht in der Arbeit vorkommt. Sicherlich müssen wir zu dem Gedicht auch eine Inhaltsangabe schreiben. Darf ich auch eine vom Internet auswendig lernen und sie dann in der Arbeit hinschreiben?

...zur Frage

Darf der Lehrer die Mathearbeit einen Tag vorher ankündigen?

Guten Tag,
Letzte Woche haben wir als E-Kurs die Mathearbeit geschrieben. Allerdings war unser Lehrer nicht da. Wir haben die Arbeit bei einem Vertretungslehrer geschrieben. Heute meinte der Lehrer „in der Arbeit wurde zu viel gespickt wir schreiben Sie morgen nach“
Darf der Lehrer das nachschreiben der Arbeit einen Tag vorher ankündigen?
Woher will er wissen das gespickt wurde?
Er war ja nicht anwesend!

...zur Frage

Unangekündigte schriftliche Wiederholung - erlaubt? (weiterführende Schule,Baden-Württemberg)

Unangekündigte Mathematik Arbeit (wiederholung) : Am Mittwoch, den 03.12.2014 schrieben wir die angekündigte Mathematik Arbeit. Da diese mit einem Durchschnitt von 4,5 sehr schlecht ausfiel, fragte die Klasse ob wir die Arbeit erneut schreiben dürften, worauf der Lehrer mit "Nein" antwortete. Er sagte daraufhin, dass er am Mittwoch, eine Woche nach der Klassenarbeit ca. 8 Schüler der Klasse an der Tafel abfragen würde und diese Note anschließend in die mündliche Note miteinfließt . Doch an dem Mittwoch (den 10.12.2014) legte er uns zum Anfang der Stunde die Arbeit erneut auf den Tisch und daher auch unangekündigt. Diese Arbeit soll jetzt wie eine 2. volle Arbeit gewertet werden. Damit sind einige Schüler nicht einverstanden, da die Vorbereitung einer mündlichen Abfragung für eine mündliche Note nicht der Vorbereitung einer Klassenarbeit entspricht. Kennt sich damit jemand aus und kann mir sagen, ob er das Recht hat die Arbeit unangekündigt zu wiederholen und wenn, dürfte die "Arbeit" ja nur als Test gewertet werden so viel ich weiß, oder nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?