Darf ein Lehrer dem Schüler bestimmen was er zu trinken hat?

18 Antworten

Nein
kein Lehrer hat das Recht dir  Trinken oder ähnliches zu verbieten was sie nur machen darf ist dir die Fasche wegnehmen wenn du im Unterricht trinkst denn das darf man von der schulordnung her nicht. Es seidenn die lehrer erlauben das. Bei meiner Kleinen schwester ist das der gleiche fall einfach mal den Lehrer sagen sie haben nicht das Recht dazu mir zu sagen was ich zu trinken habe und was nicht. Wenn sie sagen sollte doch das darf ich dann einfach mal sagen das möchte ich schwarz auf weiß sehen. ansonsten sich einfach mal bei deoner Klassenlehrerin oder beim schulleiter beschweren. Sry wegen Rechtschreibfehler.

Nein,weil Cola oder was anderes nicht schlimm ist und man das eh trinken darf.Aber sie darf deiner ganzen Klasse während dem Unterricht das Trinken verbieten.

guinans Antwort ist völlig zutreffend!

Sollte es zur Ernährung an der Schule eine Vereinbarung geben, die die Eltern (Beirat) mitgetragen haben, darf sie den Genuss verbotener Lebensmittel untersagen, sie einziehen und (sofern sie verderblich sind) auch vernichten bzw. den Eltern in einem Gespräch zurückgeben und dabei erläutern, wie sich ihr Kind an der Schule (auch in den Pausen!) künftig zu ernähren hat.

G imager761

Was möchtest Du wissen?