Darf ein Jugendamt einen auf die straße setzen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jetzt mal ganz ehrlich, was soll das Jugendamt denn tun? Das Mädl fliegt aus einem Heim nach dem anderen, die Heime wissen schon warum sie sie nicht nehmen. Wo soll sie denn sonst noch hin? Die nächste Station wäre dann geschlossenes Heim, das kann man aber erst nach einem richterlichen Beschluss machen und den bekommt man nur, wenn Selbst- und/oder Fremdgefährdung nachgewiesen werden kann. Klar ist das Verhalten des Jugendamtes grenzwertig, aber das Mädchen sollte sich lieber Gedanken machen wie sie sich verhält und warum sie keiner mehr will, statt anderen die Schuld zu geben.

mhh weil meine freundin ist jetzt 16 geworden und das jugendamt hatt auf gut deutsch gesagt ...wir machen nichts mehr..kannst schauen wo du bleibst sie wohnt jetzt seit 3 monaten auf der straße und sie kommt damit garnicht klar...sie wurde schon halb tot total besoffen gefunden...selbst die polizei sagt da können wir nichts machen....

sie hatt nicht viel mist gemacht!!!!!! sie wurde rausgeworfen weil sie wollte jemand abstechen und sie hatt denjenigen weggeschupst und der ist dann in die tür reingeknallt.und das haben die betreuer nur gesehen die haben sie dan an den haaren weggezogen und polizei angerufen musste dan in die klappse.....aber keiner hatt ihr geglaubt nur weil sie das meser nicht gesehen haben aber ich war dabe!!!!!und meiner meinung ist das ungerecht

Bist Du Dir sicher, dass das so vom Jugendamt kam?

Wo liegt die elterliche Sorge?

0

Naja, wenn sie jedes Heim verweigert und nur stur ist, dann gibt es noch die Möglichkeit, das Mädchen in einem geschlossenen Heim unterzubringen. Das ist dann aber nicht so lustig, glaub mir ;)

Jugendamt bei suizidgefährdung?

Also ich bin 16 jahre alt und habe schwere depressionen.laut der psychologin müsste ich SOFORT in eine psychatrie aber ich will das nicht und meine eltern auch nicht.aber die psychologin hat gesagt dass sie mit meinen eltern reden wird um sie zu überzeugen dass ich in die psychatrie muss oder sie schaltet das jugendamt ein.was wird dann passiert wenn sie das jugendamt einschaltet?werde ich dann in ein heim kommen und wie lange oder was wird dann gemacht?

...zur Frage

Darf das Heim einen Wochenend Urlaub bei den Eltern verbieten wenn das Jugendamt das Sorgerecht hat?

Mein Bruder ist im Kinderheim und wir wollten Fragen ob er über dieses Wochenende zu uns darf. Wir haben also das Jugendamt Angerufen und sie sagten das wir Grünes Licht hätten! Das Jugendamt hat das Sorgerecht über meinen Bruder! Meine Sorge allerdings ist das das Heim es Verbietet! Dürfen die das ???

...zur Frage

Kann sich das Jugendamt über eine Gutachterempfehlung hinwegsetzen?

Hallo,

Meine Frage ist, ob sich das Jugendamt über eine Gutachterempfehlung hinwegsetzen kann?

Bei der Begutachtung über die Erziehungsfähigkeit, meinte die Gutachterin sie möchte/wird empfehlen, dass bis zur Entscheidung vor Gericht, die Umgänge mit dem Kind ohne Umgangsbegleitung stattfinden sollen..

Jetzt hat das Jugendamt entschieden, dass sie das nicht möchten und setzen sich damit, gegen die Empfehlung der Gutachterin, die eine Rückführung zu einem Elternteil für sinnvoll hält.

Deshalb finden auch die Umgänge nun 3 Wochen gar nicht statt da die Umgangsbegleitung keine Zeit hat.

Darf das Jugendamt das?

Danke für eure Meinung/Hilfe.

...zur Frage

Darf ich mich in Deutschland zum betteln auf die Straße setzen?

Ich möchte wissen wie es sich anfühlt als Bettler. Darf ich mich mit einem Becher auf die Straße setzen auch wenn ich nicht obdachlos bin? Braucht man eine Genehmigung?

...zur Frage

Wie kann es sein, dass eine 16-jährige vom Jugendamt bei -8°C auf die Straße gesetzt wird?

Wie kann das sein? Ich meine: Es ist doch egal, was da vorgefallen ist, das Jugendamt soll das Kindeswohl sicherstellen & das ist hier ja wohl nicht mehr gewährleistet!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?