Darf ein anderer Azubi mich anlernen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In den dingen, in denen er angelernt wurde, ist er sicherlich fachlichc kompetent um dich anzulernen. Außerdem stgehen dir doch bei nachfragen sicherlich noch andere kolegen zu verfügung?

Bitte ihn einfach so ehrlcih zu sein, und dir mitzuteilen wenn er bei einem gewissen thema unsicher ist. Dann habt ihr die möglcihkeit euch das von jemand anderen zeigen zu lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rechtlich gesehen nicht, er hat ja nicht das benötige Fachwissen sondern auch nur etwas mehr als du. Er kann dir helfen aber das ausbilden selber muss schon jemand sein der nicht mehr lernt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum freust Du Dich nicht einfach darüber? Es wird sicherlich einen Grund haben, dass er das machen darf. Vielleicht hast Du irgendwann auch so eine Aufgabe. Es gibt doch nicht schöneres, als anderen etwas zu erklären/beizubringen...ist doch eine ehrenvolle Aufgabe. - Hast Du für Deinen Beruf einen Ausbildungsplan? Da immer mal draufschauen WAS Du alles lernen musst. Ist wichtig für die Prüfung.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thraalu
26.02.2016, 08:33

Was ist das denn für eine Antwort?? Seine frage ist doch klar!!

Darf er das oder nicht, von freuen oder nicht freuen ist hier gar keine rede

0

Was möchtest Du wissen?