Darf die deutsche Post einfach ein Paket auf mein Balkon/Terasse legen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

In der Regel nicht, weil du mit der Post einen Ablageort ausmachst. Es gibt aber immer wieder "so nette Menschen" die machen was sie wollen. Wenn dein Packet dadurch beschädigt wurde, kannst du es bei der DP reklamieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Burton385
19.10.2016, 12:04

Ich hab nichts abgemacht, Paket war nicht beschädigt alles ok
Danke für deine Antwort

1

Hast Du mal mit der DHL eine Ablage-Genehmigung vereinbart? Sonst ist das natürlich nicht gestattet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Burton385
19.10.2016, 12:06

Ich hab nichts vereinbart, andere Pakete wurden mit immer persönlich gebracht

0

Dies darf die Post nur, wenn du ein Wunschort angegeben hast falls niemand daheim ist!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das macht Hermes bei mir leider auch. Wenn ich die erwische, schreie ich die immer an, was die sich einbilden. Das könnte ja auch geklaut werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, man muss bei einer Paket bestellung eigentlich immer angeben ob Ablageplatz Garage, Terrasse usw.. kann sein, dass du da etwas angegeben hast. 

Aber eigentlich bringt die Post im Falle wenn du weg bist und nichts angegeben hast, die Pakete zu einer Paketstation oder zu einem Abhohlort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein- das ist keine Zustellung - nur wenn dieser Platz von dir angegeben wurde, dass Pakete hier hinterlegt werden dürfen. Du hättest mindesten einen Zettel im Briefkasten haben müssen, dass Dein Paket dort liegt ...wenn es der Zusteller denn selbst dort abgelegt hat.

Vielleicht hat ein Nachbar das Paket angenommen und dort hingelegt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Burton385
19.10.2016, 12:07

Ob mein Nachbar es angenommen hat weis ich leider nicht

0

wenn du einen wunschort hinterlegt hast dann ja ansonsten nicht aber umehrlich zu sein wenn es den vor anderer leute augen geschützt ist und nicht offen rum liegt würde ich kein problem damit haben Nur wenn er es direkt vor die tür packt so das alle welt sieht ohhh da liegt ein paket.

Aber be iuns wird es entweder direkt zu hinter tür gebracht oder unter unser carport gelegt aber beide plätze sind hinter dem haus und können nicht einmal vom nachbarn gesehen werden ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest froh sein, dass er es dort abgelegt hat. Nein, es wird nur immer gemotzt, demnächst schreibst Du ihm einen Zettel, dass er das Paket in der Filiale abgeben soll. Es wird auch immer aus einer Mücke einen Elefanten gemacht, aber das ist wieder typisch deutsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Burton385
19.10.2016, 12:10

Ich wollt nur mal fragen ob er es darf mehr nicht, ich motz ja nicht rum oderso, bin selbst froh das er das Paket hier gelassen hat, hätte kein Bock es irgendwo abzuholen😄✌🏼️

0

Das dürfen sie nur wenn du einen Ablageort ausgemacht hat, andernfalls ist das rechtlich nicht in Ordnung! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich nicht..Könnte ja geklaut werden oder nass werden.

Beschwere dich dort

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne deine Einverständnis natürlich nicht. Wundert mich aber auch das die so etwas machen, weil eigentlich musst du den Empfang ja quittieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?