darf der busfahrer mir vorschreiben wo ich sitzen muss?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn ihr hinten im Bus Blödsinn macht, ist das störend für den Fahrer - das finde ich dann auch nicht gerade toll. Aber einen Sitzplatz zuweisen darf er so direkt auch nicht.

3

ich find das auch scheiße ich will nur in den bus in die hinterste reihe und nur schlafen und vorne sind immer ältere und die reden immer alle -.-

1
17
@chris95

Na dann bist Du doch "brav" :) und das mit den Älteren soll der Busfahrer mit denen klären. Steig doch einfach hinten ein ;-)

0
3
@Kamalaraji

ja bin ich ach das macht der nicht ich muss ja busfahrkarte zeigen und die anderen bez.

0
3
@Kamalaraji

er meint wenn mir das nicht passt soll ich raus gehen und das mach ich das nächste mal -.- piiiiii

0

Ja, der Busfahrer hat dafür Sorge zu tragen das die Fahrt im Bus sicher ist.. Und wenn ihr zu doll rumkaspert oder so kann er euch vorschreiben wo ihr euch hinsetzt um die Sicherheit und Konzentration des Busfahrers abzusichern..

Glaub den Roland 1988 nichts, den Er hat Offensichtlicht selber Ehepropleme wen Er sich so Äussert. Die Richtige Antwort und die steht im Gesetz wenn mann die Ruhe und Ordnung im Bus und die Sicherhet gefärdet kann vom Busfahrer des Buses Verwiesen werden ein anderen Platz zugewiesen zu kriegen, das ist eher Gnade vor Recht und kein Fahrer macht solche Massnahme ohne Grund, also hast Du whrscheinlich dein teil dazu Beigetragen es kann sogar unter Umständen die Polizei zur Hilfe dazu geholt werden. Hat mann sich Benommen brauch mann auch nicht mit Ärger Rechnen.

14

Genau! IdR. hat der Fahrer weder Zeit noch Lust, sich mit pubertierenden Halbstarken abzugeben. Leider fehlt es aber oft an grundsätzlichsten einfachsten Benimmregeln...

0

wer darf auf den beifahrersitz sitzen .....?

wer darf auf den beifahrersitz sitzen der größere oder der ältere ?

...zur Frage

Darf der Busfahrer Kameras im Bus installieren?

Unser Busfahrer hat jetzt im Bus Kameras installiert, und filmt uns. Jetzt meint er aus seiner Kamera mit minderer Qualität gesehen zu haben, 5 Meter entfernt hätte jemand Mandarinenschalen auf den Boden geworfen. Jetzt muss der angebliche "Täter" immer vorne im Bus sitzen.

Aber jetzt zu meiner eigentlichen Frage:

Darf der Busfahrer überhaupt einfach so Kameras im Bus installieren und uns damit filmen?

Und darf er uns vorschreiben, wo wir zu sitzen haben?

PS: Der Bus ist kein Linienbus, sondern ein Sonderbus, der von der Stadt extra gestellt wird.

lg

...zur Frage

Darf ich in meinem keller ein Raum zum sitzen machen?

Ich habe ein keller in meiner Wohnung und ich möchte dort ein Raum haben um mit Freunden zu sitzen oder ps4 zu spielen aber darf man das ?

...zur Frage

Darf der Busfahrer mir meine noch gültige busfahrkarte (schülerticket) abnehmen?

Hallo erstmal also meine Freundin und ich wollten gerade Bus fahren und sie hatte keine Busfahrer dabei ... nur hatten wir einen wichtigen Termin und mussten fahren. Also bin ich vorgegangen und habe ihr die nachher gegeben nur hat der Busfahrer es gemerkt und ihr die abgenommen und dann hat er ihr die nicht wieder gegeben als ich gesagt habe ja komm dann fahren wir mit nem anderen Bus. Aufjedenfall habe ich dann gefragt ob ich meine Karte wieder bekommen könnte und dann meinte der knallhart NEIN und jetzt habe ich garkeine mehr. Der meinte nur da die Karte jetzt die vws bekommen würde.
So meine fragt ist halt ob der Busfahrer mir MEINE Busfahrkarte abnehmen darf da es ja mein Eigentum ist.

...zur Frage

Busfahrer und Rechte

Hallo gesellige Gemeinde, ich habe folgendes Problem: Ich wollte mit den Bus nachhause fahren, der zur Zeit ziemlich leer war. Als Schüler setzt ich mich mit meinen Freunden natürlich nach hinten. Der Busfahrer meinte, wir sollten uns alle irgendwo vorne hinsetzen. Als ich dann "dumm" gefragt habe welches Recht besagt das der Busfahrer ohne Grund Plätze zuweisen darf hat er mit "Platzanweisung des Busfahrers" geprahlt und mich gezwungen nach ganz vorne zu setzen (mit anderen Worten: "Sont fliegste raus") . Als ich ihn nach seinem Namen fragte um Bus und Reisen davon zu informieren sagte er nur: "Mein Name geht dich n sch*** Dreck an!".

Natürlich gibt es gesellschaftliche Normen, zB. den Platz einer älteren Dame anzubieten. Doch hat der Busfahrer das Recht, bei einem fast leeren Bus die Plätze zuzuweisen und mit Rauswurf zu drohen? Und wenn nicht, wie wehre ich mich? (und ja, wir [2 personen] haben uns gesittet verhalten)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?