Darf das Sozialamt entscheiden ob man Umziehen darf?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also, für mich kann da etwas nicht stimmen. So lange ich die Miete bezahlen kann, darf ich in Deutschland hinziehen und wohnen, wo ich es möchte. Sollten andere die Miete bezahlen, haben die natürlich ein "Mitspracherecht". Eigentlich ganz einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst hinziehen wohin Du möchtest - jedoch bei einem nicht genehmigten Umzug übernimmt das Amt keinerlei Kosten, die mit dem Umzug zu tun haben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wäre mit neu, dass die Dir das umziehen verbieten dürfen. Sie können sich lediglich weigern, die Kosten zu übernehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lenzing42
28.06.2013, 15:54

Das wollte der Mitarbeiter des Sozialamtes vermutlich auch damit sagen.

1

du darfst hinziehen wohin du willst. am besten wenn es dort Arbeit für dich gibt, denn dann bekommst du den Umzug finanziert. Wenn das Amt dir diesen Umzug nicht gewährt - und das darf es - dann kannst du zwar umziehen aber die Kosten musst du selber tragen. also gut überlegen BEVOR man umzieht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst umziehen, wohin Du willst, solange Du den Umzug und die Miete auch selbst bezahlst.

Das scheint aber bei Dir wohl nicht der Fall zu sein und wenn Du erwartest, dass wir alle als Steuerzahler die Show bezahlen, dann musst Du auch akzeptieren, dass das zuständige Amt darauf achtet, dass Du die Spielregeln einhältst und die Sache nicht (noch) teurer wird als unvermeidbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten fragst Du den Herrn vom Sozialamt warum Du nur in eine städtische Wohnung darfst. Irgendeine Begründung wird er schon haben (und dann kannst Du Dich kümmern, ob das berechtigt ist - hier können wir doch nur spekulieren).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gutefragebeste
28.06.2013, 16:10

achja er meinte ich darf aus meiner jetzigen (städischen) Wohnung nicht raus . weil die Stadt dann miete für 2 wohnungen bezahlen muss .. Städische und Normale wohnung .

0

falls du dir es leisten kannst geh zum anwalt dann sind alle ruhig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?